"Somewhere my love"

Not selected for Google Earth or Google Maps [?]

➽ Somewhere my love ♫ ♪ ♪ ♫ ♩ ♬


➽ Das Kutschenmuseum Hinterstein in der Nähe von Bad Hindelang im Allgäu steht unweit des Bergbaches Ostrach in der Ortschaft Hinterstein. Das Museum ist ein äußerlich unscheinbarer Holzstadel. Im Garten sind verschiedene Kunstobjekte, Windspiele und andere Klangkörper in allen Größen sowie eine kerzenerleuchtete künstliche Grotte zu finden.

Der Stadel selbst ist in mehrere kleine Abteilungen aufgeteilt, die miteinander verbunden sind. An deren Wänden befinden sich viele Spiegel, an der Decke drehen sich Spiegelkugeln und verstärken die optischen Reize. Unterstützt wird die Stimmung innerhalb des Museums durch ununterbrochen spielende leise Musik; die Besucher sind gehalten, im Museum nicht zu sprechen.


➽ The Carriage museum Hinterstein near Bad Hindelang in the Allgäu is near the mountain stream Ostrach in the village Hinterstein. The museum is an outwardly unassuming wooden barn. Various art objects in the garden, wind chimes and other sound bodies of all sizes as well as a candlelit artificial grotto are found.

The barn itself is divided into several smaller sections, which are connected together. On the walls there are many mirrors on the ceiling mirror balls rotate and enhance the visual stimuli. Support is the mood within the museum by continuously playing soft music and the visitors are prompted not to speak at the museum.

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (54)

HAMANA on October 12, 2012

Die erste Generation hat sicher die Traditionen beibehalten, die Nachfolger haben andere Ideen entwickelt. Ich bin eine der letzten Einwanderer, weil schon in den 60iger Jahren kaum noch welche aus Deutschland herkamen. Ich kam 1967 per Lufthansa hier an, nicht mit dem Dampfer, LOL! Und mein Grund war, weil mein Vater hier lebte, er kam 1952 nach Kanada und von dort ist er nach zwei Jahren nach Michigan uebergesiedelt.

Hier hat sich dann ja alles Jungvolk mehr oder weniger gemischt und alle Traditionen ueber den Haufen geworfen.

Backen geht hier so vor sich: man kauft die Fertigpaeckchen im Supermarkt, mischt sie mit Wasser, steckt das ganze in den Backofen und obendrauf kommt Kreme aus der Dose und das ist kein Witz!!

Viele liebe Gruesse,

Doerthe

Stevia (Save Panoram… on October 12, 2012

Hallo Dörthe, apropos Weihnachtsgewürze... Könntest du diese nicht einfach übers Internet bestellen, z. B. über Amazon? Mein Sohn sagt immer, bei Amazon gibt's einfach alles! ;-) Diese interessante Seite wäre doch evtl. etwas für dich, oder? (Lebkuchengewürz steht auf Seite 6).

Liebe Grüße von Stevia

Dida(Views?No, thanx… on October 12, 2012

...also, hier gibt´s ja auch immer mehr "Backmischungen" - ich muß ja immer lachen, wenn die "Jungen Mädls" erzählen, dass damit das Backen so leicht geht! Hier muß man die aber nicht nur mit Wasser anrühren, sondern alle "wichtigen" Zutaten, wie Eier, Milch, Sahne, Obst, (je nach Art des Kuchens), selber dazunehmen - also, ist in der Mischung eigentlich nur Mehl, Zucker und Backgewürze enthalten. Das kommt dann echt billiger, wenn man´s selber abwiegt! Da waren schon einige erstaunt, wenn ich ihnen das erklärt hab! ;-DD

Die bunten Cremes und Zuckergußglasuren werden hier, gerade für "Kindergeburtstagskuchen" auch verstärkt angeboten, 98 % Zucker und 2 % Farbstoffe - sehr gesund! ;-DD

Falls ihr jetzt Lust auf "bunten Kuchen" bekommt: bitte schön - bedient euch! ;-D

LG an euch beide,

Dida

Doru Paiusan on October 13, 2012

They really looks like Omar Sharif and Julie Christie! Lovely! (Like & Favorite)

Dida(Views?No, thanx… on October 13, 2012

I'm very pleased that you like it so much, Doru - many thanks for L&YS and also for your extended visit! Always welcome! :))

Greetings, Dida

klaus040-Views?Never… on October 14, 2012

Ich hab Dörthe ja schon mal ein Päckchen mit Zuckerstreuseln, -farbe und so geschickt, damit sie wenigstens Weihnachtskekse mit ihren Kirchenkindern verzieren konnte. Vielleicht sollten wir das mit Lebkuchenzutaten auch mal machen, was meinst Du, Dida?

Gruß, Klaus

HAMANA on October 14, 2012

...stimmt, Klaus, und ich hab das Ergebnis hier leider wieder geloescht, es war doch das Nussknackerballett. Ich hab sogar noch etwas von den Perlen uebrig, die kommen dieses Jahr auf die Kekse.

Der Neonkuchen sieht aber echt 'gefaehrlich' aus!!!

Viele Gruesse,

Doerthe

Dida(Views?No, thanx… on October 15, 2012

Ja, Klaus - ich hab´ die Plätzchen von Dörthe damals gesehen! Ich hab´ mir schon überlegt, ob ich nicht gleich die fertigen Lebkuchen schicken soll - müßte man nur klären, ob, und wie, man Lebensmittel nach USA verschicken darf!

LG an euch beide,

Dida

Sergio “gillos” Teo on October 16, 2012

:))) L
Sergio

Dida(Views?No, thanx… on October 16, 2012

Thanks a lot, Sergio! :))

Greetings, Dida

la-gioconda -No View… on November 17, 2012

...schmerzlich schön!!-YSL- Liebe Grüße, Cornelia

Dida(Views?No, thanx… on November 18, 2012

Herzlich willkommen und vielen Dank für L&YS, Cornelia - freut mich sehr! :))

LG, Dida

silgab on January 26, 2013

Excelente + like. saudações Silgab

Dida(Views?No, thanx… on January 27, 2013

I'm glad you like it, Silgab - thanks a lot! :))

Greetings, Dida

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

This photo is currently not mapped.

Suggest location

Photo details

  • Uploaded on October 3, 2012
  • © All Rights Reserved
    by Dida(Views?No, thanx…
    • Camera: Canon EOS 600D
    • Taken on 2012/09/29 14:00:33
    • Exposure: 0.167s (1/6)
    • Focal Length: 18.00mm
    • F/Stop: f/3.500
    • ISO Speed: ISO3200
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups