Beim Teutates

Selected for Google Maps and Google Earth

"Die Felsenmassen (...) bilden ein Labyrinth, welches ich vor vierzig Jahren mühsam durchkrochen, nun aber, durch architektonische Gartenkunst, spazierbar und im Einzelnen beschaulich gefunden." - Johann Wolfgang Goethe über Europas größtes Felsenlabyrinth

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (64)

alitza (panoramio mu… on November 6, 2012

Du siehst wohl nur noch Sachsen, Angelika ;-)) Du hast mich durchschaut, aber verrate das bitte nicht Maria ;-)) Sorry, dass ich deinen Kommentar erst jetzt sehe. Ich bin hoffungslos im Rückstand. Liebe Grüße

Wie ich die finde, MaCelloß Ich lasse mir Tipps von Einheimischen geben. Gaznz so düster wie in deinem Link ist es hier gottlob nicht. Grüezi

;-)) Genau, Heinz, daran habe ich gedacht ;-)) Liebe Grüße

In der Vorweihnachtszeit war ich noch nicht in der Dechenhöhle, Uli. Scheint was ganz Besonderes zu sein. Ich glaube, dass alle Bochumer meiner Generation mit der Schule den gleichen Ausflug gemacht haben: Felsenmeer, Dechenhöhle und zum Abschluss auf die Sorpe. Irgentz habbich noch so'n altes Klassenpfoto von inne Höhle. Liebe Grüße

Χαιρετισμοί, Παππούς! Ευχαριστώ

Thanks a lot, Sonja! Greetings

~~~

alitza

Heiner F. on November 7, 2012

Interessant. Jedenfalls liegt der Hinkelstein schon länger da. Vielleicht war es doch Obelix! ;-))

LG, Heiner

alitza (panoramio mu… on November 7, 2012

Ja, ja, Heiner, die Zimmerleute hatten genug Zeit, ihre Treppe zu bauen. Obelix war sicher auch mal da.

Liebe Grüße

alitza

Meister Buchen on November 8, 2012

Hi alitza. Solche Landschaften interessieren mich ja, besonders wenn sie so geheimnisvoll und spektakulär sind. Habe eben mal ein wenig im Internet nachgeschaut und diese Seite des Luisenburg-Labyrinthes mit Karte entdeckt. Kaum zu glauben, dass manche Felsen wie mit Panzerkleber angepappt aufeinander liegen und nicht runterfallen.

Das werde ich mir auf jeden Fall auch mal anschauen, wenn der Bayerische Wald auf meiner Besucherliste steht.

Bis bald und viele Grüße nach Bochum.

alitza (panoramio mu… on November 8, 2012

Wenn wir gerade in der Nähe sein sollten, komme ich mit, Meister. Der sogenannte bürgerliche Landschaftsgarten ist echt spektakulär. Solche Felsenhaufen sind in der Luisenburg komprimiert, gibt es aber ansonsten im ganzen Fichtelgebirge an fast jedem Hang.

Ina war gut, habbich gehört.

Grüßle

alitza

Meister Buchen on November 8, 2012

Oh ja, alitza, dann spielen wir mal verstecken.

Ina war top, hat auch den mich begleitenden Damen sehr gefallen. Wenn du Ina Müller kennst, dann weißt du ja...sie ist die Frau, die ständig vom Bumsen redet und zwischendurch auch mal was singt. Und das richtig klasse. Klingt banal, hat aber einen wirklichen Unterhaltungswert. Es waren auch viele ältere Leute da (die um die 70 und aufwärts), die mit einigen Songtexten und Witzchen nix anfangen konnten. Die haben wohl eher ihren Seemannschor aus "Inas Nacht" erwartet.

Bis denne und viele Grüße, gerade mal wieder aus dem Westerwald.

Heiner F. on November 9, 2012

Moin Meister Ina ist bei Ina's Nacht nur so gut wie ihre Gäste. Singen kann sie allerdings bestens, das wissen nur die wenigsten. Platt schnacken kann sie auch, sie hat aber hohen Unterhaltungswert, auch wegen ihrer dreckigen Lache. ;-) - Zu den 70jährigen: Ich hab' mal vor 10 Jahren auf einer Hochzeitsfeier den DJ gefragt, worauf er am meisten Bock hat. Antwort: Silberhochzeiten und 50te Geburtstage, da steppt der Bär. Ist ja gar nicht mehr so lange hin und ich glaube, die wissen sogar was Bumsen ist ;-)).

Schmunzelnde Grüße, Heiner

;-))

© heydie on November 9, 2012

...ich glaub, ich habe das Wort auch schon gehört, ich frag' mal meine bessere Hälfte. :)))

Spochtliche Grüße,

heydie

Meister Buchen on November 10, 2012

Haha. Nun kommen wir vom Teutates zu den wichtigen Dingen des Lebens:-)). Tolle Beiträge, alitza wird sich sicher freuen.

Ausgelassene Grüße. Dat Meisterschen.

alitza (panoramio mu… on November 10, 2012

Hai Jungs! Was ist denn hier los? Klärt mich mal auf, ich kenne weder Ina Müller noch Leute um die 70 ;-))

Liebe Grüße

alitza

© heydie on November 10, 2012

...so alitza, jetzt bin ich beleidigt. :))

Uli.F (Views? No, th… on November 10, 2012

ich kenne weder Ina Müller noch Leute um die 70 ;-))

Waaaas, alitza???

alitza (panoramio mu… on November 10, 2012

Da kommt der Bumerang zurück, heydie und Uli. Muss ich jetzt auch zugeben, dass ich Ina Müller kenne? ;-))) Ich tue Abbitte und erkläre, dass ich sehr nette Menschen kenne, die hier öffentlich behaupten, um die 70 zu sein. Ich gläup euch nich! ;-)) Wo ich schon mal bei der Beichte bin: Ina Müller sacht mir auch was ;-)

Bußfertige Grüße

alitza

Uli.F (Views? No, th… on November 10, 2012

:-)))

© heydie on November 11, 2012

...was meinst du Uli, sind wir ihm wieder gut? :)

Uli.F (Views? No, th… on November 11, 2012

Jadoch, heydie, weil Sonntag ist. Und eigentlich ist er ja kein "üblischer" Kerl, nicht wahr ;-)))?

Liebe Grüße, auch an Ali,

Uli

© heydie on November 11, 2012

...du hast Recht Uli. Einverstanden! :))

LG an euch beide,

heydie

alitza (panoramio mu… on November 11, 2012

Jetzt bin ich aber froh, Uli und heydie! ;-))

Liebe Grüße

alitza

Uli.F (Views? No, th… on November 11, 2012

Ich auch, alitza, sonst könnte ich "beim Teutates" nicht mehr ruhig schlafen ;-)!

Liebe Grüße

Uli

alitza (panoramio mu… on November 11, 2012

Ich auch nicht, Uli! ;-))

Ich wünsche dir eine ruhige und gute Nacht

alitza

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

WorldGermanyBayern

Photo taken in Luisenburg, 95632 Wunsiedel, Germany

Photo details

  • Uploaded on October 30, 2012
  • © All Rights Reserved
    by alitza (panoramio mu…
    • Camera: Canon EOS 450D
    • Taken on 2012/10/17 14:10:40
    • Exposure: 0.033s (1/30)
    • Focal Length: 27.00mm
    • F/Stop: f/5.000
    • ISO Speed: ISO400
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups