Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

SchwereMittelpunkt Sachsens-Herbst-2012

Könnte man den Freistaat Sachsen flächenhaft ausschneiden und auf eine Nadelspitze legen, dann müsste sich diese Nadel genau hier befinden und der Freistaat wäre ausbalanciert. Sie stehen also am Mittelpunkt Sachsens. Dieser wurde anhand der Schwerpunktmethode ermittelt, einer von mehreren Möglichkeiten zur Bestimmung der Mitte einer unregelmäßigen Fläche. Der Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen berechnete 2009 diesen Mittelpunkt Sachsens unter Zuhilfenahme von etwa 60.000 geografischen Punkten der Landesgrenze. Er befindet sich hier auf dem Hirschfelder Weg, an der Stelle des vermarkten Vermessungspunktes.

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on October 31, 2012
  • © All Rights Reserved
    by ©Bke
    • Camera: SONY DSC-HX7V
    • Taken on 2012/10/31 15:40:53
    • Exposure: 0.002s (1/640)
    • Focal Length: 7.74mm
    • F/Stop: f/4.500
    • ISO Speed: ISO125
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash