Schloß Ribbeck

Selected for Google Maps and Google Earth

Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland (Ballade)

Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland, ein Birnbaum in seinem Garten stand, und kam die goldene Herbsteszeit und die Birnen leuchteten weit und breit, da stopfte, wenn's Mittag vom Turme scholl, der von Ribbeck sich beide Taschen voll, und kam in Pantinen ein Junge daher, so rief er: "Junge, wist' 'ne Beer?" und kam ein Mädel, so rief er: "Lütt Dirn, kumm man röwer, ich hebb' 'ne Birn."

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (10)

© heydie on November 1, 2012

Der "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland", liebe Uli, ist wohl einer der bekanntesten Schloßherren meiner Generation. Ich habe ihn kennen(gelernt) noch bevor ich die Geschichte derer von Thurn & Taxis in meiner Heimatstadt kannte. :))

Schönes Bild! LG,

heydie

Uli. F on November 1, 2012

Ds glaube ich dir gerne, heydie, das Gedicht haben wir auch schon als Kinder gelernt.

Herzlichen Dank für Deinen Besuch, ich freue mich, dass dir das Foto gefällt.

Liebe Grüße

Uli

alitza on November 1, 2012

... und kam die goldene Herbsteszeit / und die Birnen leuchteten weit und breit ...

Lütt Dirn, komm man röwer ...

Ich sehe zwar Bäume, Uli, aber keine Birnen. Hat der junge von und zu Ribbeck das Vermächtnis des Alten missachte?

Liebe Grüße

alitza

Giannis Korilis on November 5, 2012

great performances!..LΙΚΕ..Greetings pappous

Stevia (Views? No, t… on November 7, 2012

Eine sehr schöne Aufnahme von diesem berühmten Schloss hast du aus Ribbeck mitgebracht, Uli!

>>>> LIKE <<<<

Steht denn der alte Birnbaum noch dort und konntest du eine Birne probieren?

Vor ein paar Tagen kam dieses Schloss im TV mit Schlossherrn. Von einem Baum wurden sogar auch kleine Birnen gekostet, die jedoch total bitter schmeckten. (Falscher Baum!?) Das Gedicht wurde natürlich ebenfalls aufgesagt! ;-)

Liebe Grüße von Stevia

Uli. F on November 9, 2012

Schade, diese Sendung habe ich nicht gesehen, Stevia.

Steht denn der alte Birnbaum noch dort?

Hier ist die Antwort auf deine Frage. Wir haben keine Birnen probiert, sie waren wohl noch nicht reif, aber es gab köstlichen Birnengelee mir vielenn unterschiedlichen Aromen zu kaufen.

Herzlichen Dank für deinen Besuch und das liken

Uli

Stevia (Views? No, t… on November 9, 2012

Hallo Uli, vielen Dank für die sehr interessante Antwort! Da wissen die Touristen dann gleich Bescheid, dass sie den ollen Birnbaum nicht mehr suchen müssen, gell?

Uli, du hast richtiges Glück! Das Video zur Sendung gibt es nämlich noch im Internet! Es handelte sich um die Sendung "Wunderschön! - 'Havelland' - unterwegs im Seen- und Dichterland". Im Video beginnt der Beitrag bezgl. des Birnbaums von Ribbeck bei Minute 1:13. Hier ist der Link dahin!

Herzliche Grüße und gute Unterhaltung beim Ansehen des Films! Stevia

Uli. F on November 9, 2012

Herzlichen Dank für den Hinweis, Stevia. Das werde ich mir heute Abend anschauen.

Liebe Grüße aus dem Sauerland an den Bodensee

Uli

Majantje on December 17, 2012

Schön, dass dir Stevia den Link vermittelt hat. Und prima sieht das Bild aus, es ist ja auch ein tolles Gebäude Uli!

Eine schöne Adventszeit, Majantje

Uli. F on December 17, 2012

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und das Like, Majantje.

Auch ich wünsche Dir noch eine schöne vierte Adventswoche und gesegnete Weihnachten.

Liebe Grüße

Uli

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on November 1, 2012
  • © All Rights Reserved
    by Uli. F
    • Camera: Panasonic DMC-LX3
    • Taken on 2012/08/20 14:34:29
    • Exposure: 0.002s (1/500)
    • Focal Length: 5.10mm
    • F/Stop: f/5.000
    • ISO Speed: ISO100
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups