✯ Goethes Gartenhaus in Weimar ✯

Selected for Google Maps and Google Earth

more pictures: www.pixxxel.org

Information: Italiano

Geschichte:

"Das ehemalige Weinberghaus im Park an der Ilm, wohl gegen Ende des 16. Jahrhunderts erbaut, war Johann Wolfgang Goethes erster eigener Wohnsitz in Weimar. Wenige Monate nach seinem Eintreffen in Weimar ersteigerte er es 1776 zusammen mit dem dazugehörigen Garten. Die Finanzierung übernahm Herzog Carl August von Sachsen-Weimar und Eisenach. Bis zu Goethes Umzug an den Frauenplan im Juni 1782 war das Gartenhaus sein hauptsächlicher Wohn- und Arbeitsort. Von hier aus arbeitete er für das Geheime Konsilium, die oberste Regierungsbehörde im Herzogtum, sowie für weitere ihm übertragene Ämter. Auch ein Großteil seiner literarischen Werke aus dieser Zeit entstand dort, darunter die Ballade vom »Erlkönig« und das Gedicht »An den Mond«.

Unmittelbar nach dem Kauf begann Goethe mit Reparaturen am Haus und mit der Umgestaltung des Gartens. Er entwickelte dessen typische Dreiteilung, die noch heute erkennbar ist: den parkähnlichen Hangbereich hinter dem Haus, die lichte Obstwiese und den unteren Gartenteil, wo sich die Gemüsebeete befanden. Neben der Versorgung des Hausstandes mit Obst und Gemüse diente der Garten als Ort für Geselligkeiten. Nach dem Umzug an den Frauenplan besuchte Goethe das Anwesen nur noch gelegentlich. Erst im Alter wurde es ihm wieder ein wichtiger Rückzugsort für ungestörte Arbeit. 1830 veranlasste Goethe den Bau des klassizistischen, weißen Gartentores und die Verlegung der Kieselmosaike nach pompejanischem Vorbild.

Nach Goethes Tod entwickelte sich das Gartenhaus zu einem Wallfahrtsort der Goetheverehrung und wurde 1886 als Memorialstätte eröffnet. Seit der Restaurierung in den Jahren 1995/1996 ist das Hausinnere in der von Goethe gewählten Farbigkeit wiederhergestellt."

Quelle: Klassik Stiftung Weimar

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (202)

OPAPAYA on January 23, 2013

LIKE 22

Gruß aus Mannheim

Christian

J. Radtke on January 23, 2013

Danke!

YOLANDA-VIEWS NO on January 24, 2013

Muy bonita captura, Lk, saludos,

Christos Theodorou on January 24, 2013

Wonderful capture. Greetings from Athens.

J. Radtke on January 24, 2013

Danke!

Giorgos Dimitriadis on January 25, 2013

Very well captured,YsL 9/25 Best wishes from Athens,George

J. Radtke on January 25, 2013

Danke! :)

Passator Cortese PH on January 28, 2013

Very beautiful and interesting house!

Like 26 + YS 10!

Greetings from Italy, Francesco.

Jong Soo Choi on January 28, 2013

Beautiful house and nice shot!!!

Like

Hi~,J. Radtke

Thank you for your visit to my gallery and kind comment.

From Jose Choi, Korea

J. Radtke on January 28, 2013

Danke Danke!

Marcello Caponnetto on January 28, 2013

Excellent! Thank you for visiting my gallery.
LIKE
james2012

kovi53 - NO VIEWS on January 28, 2013

Dear J. Radtke!

Very nice place and composition, beautiful image. I like it! Thank you for your visit in my gallery.

Best wishes from Budapest, Viktor

Slavа on January 28, 2013

Excellent shot, YSL, best wishes, Slava

Ivan Logvinov on January 28, 2013

Beautiful place and beautiful photo!
Like!
Best wishes from Russia!
Ivan.

kijimuna on January 28, 2013

Lovely place, Beautiful shot. LIKE

Greetings from Japan, Kijimuna

J. Radtke on January 28, 2013

thaynk you very much!

leo1383 on January 28, 2013

Like,interesting place and beautiful picture,greetings Leo

J. Radtke on January 28, 2013

Danke!

juncujuncu on January 28, 2013

Very beautiful view, nice composition.LIKE

J. Radtke on January 28, 2013

Danke

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on November 6, 2012
  • © All Rights Reserved
    by J. Radtke
    • Camera: Canon EOS 600D
    • Taken on 2012/11/05 12:56:17
    • Exposure: 0.004s (1/250)
    • Focal Length: 18.00mm
    • F/Stop: f/10.000
    • ISO Speed: ISO100

Groups