Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

der Mamajew-Hügel - Мамаев Курган

Höhe 102,0

aus Wikipedia.de ~ The Motherland Calls ~ Родина-мать

"Die Mutter-Heimat-Statue (russisch Скульптура «Родина-мать», Skulptura «Rodina-mat'») auf dem Mamajew-Hügel im südrussischen Wolgograd (bis 1961 Stalingrad) ist eine Kolossalstatue, die von der Sowjetunion zum Gedenken an den Sieg der sowjetischen Streitkräfte im Großen Vaterländischen Krieg errichtet wurde.

Der russische Name der Statue lautet „Rodina mat sowjot!“, („Mutter Heimat ruft!“). Sie wurde 1967 nach einem Entwurf des Bildhauers Jewgeni Wutschetitsch errichtet und erinnert an die Schlacht von Stalingrad. Die Statue aus Beton, deren Bau von Nikolai Nikitin realisiert wurde, hat ein Gewicht von etwa 7900 Tonnen und eine Höhe von 85 Metern, gemessen von der Fußsohle bis zur Schwertspitze. Das Metallschwert allein misst 33 Meter und wiegt 14 Tonnen. Die Figur steht auf einem 2 Meter hohen Sockel.[1][2] Ein graphisches Abbild der Statue findet sich unter anderem auf der Flagge und dem Wappen der Wolgograder Oblast."

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on March 2, 2008
  • © All Rights Reserved
    by J. Radtke
    • Camera: Canon PowerShot A80
    • Taken on 2004/07/25 08:45:27
    • Exposure: 0.002s (1/500)
    • Focal Length: 7.81mm
    • F/Stop: f/5.600
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash