Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

70 Jahre Stalingrad - Friedhof für 56.000 tote Soldaten der Wehrmacht

aus Wikipedia.de ~ Battle of Stalingrad ~ Сталинградская битва

"Die Schlacht von Stalingrad war eine der größten Schlachten des Zweiten Weltkrieges. Die Vernichtung der deutschen 6. Armee in Stalingrad (seit 1961 Wolgograd) Anfang 1943 gilt als Wendepunkt des im Juni 1941 vom Deutschen Reich begonnenen Deutsch-Sowjetischen Krieges.

Nach dem deutschen Angriff auf die Stadt im Sommer und Herbst 1942 wurden über 230.000 Soldaten der Wehrmacht und ihrer Verbündeten im November 1942 durch die Rote Armee eingekesselt. Die meisten verbliebenen Soldaten stellten Ende Januar/Anfang Februar 1943 die Kampfhandlungen ein und gingen in Gefangenschaft, ohne dass es jedoch eine offizielle Kapitulation gab. Rund 10.000 versprengte Soldaten, die sich in Kellern und der Kanalisation versteckt hielten, setzten ihren Widerstand noch bis Anfang März 1943 fort. Von den rund 110.000 Soldaten der Wehrmacht und verbündeter Truppen, die in Gefangenschaft gerieten, überlebten nur rund 6.000 den Krieg. In der Schlacht von Stalingrad kamen über 700.000 Menschen ums Leben."

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on March 2, 2008
  • © All Rights Reserved
    by J. Radtke
    • Camera: Canon PowerShot A80
    • Taken on 2004/07/29 08:37:45
    • Exposure: 0.002s (1/500)
    • Focal Length: 7.81mm
    • F/Stop: f/8.000
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash