Haus im Schleier I

Not selected for Google Earth or Google Maps [?]

Comments (12)

kwalit@ on October 1, 2008

verzaubert! YS!

Graue Galerie on December 3, 2008

Vielen herzlichen Dank für das Sternchen, Michael!!! Hier wird ja schon lange viel gebaut und diese Schutzschleier an den Häusern haben mich fast genauso lange fasziniert. Aber es ist mir fast nie gut gelungen, das auch gut zu photographieren. Und hier hatte ich auf einmal Glück! : )

Viele herzliche Grüße,

Karl

© Sonny☼Funny on June 25, 2009

Das ist einfach schleierhaft großARTig!

Graue Galerie on June 25, 2009

Tausend Dank, Sonny!!!! Hab' leider grad' vor ein paar Tagen gesehen, daß das abgerissen wurde. : - (

© Sonny☼Funny on June 25, 2009

Ojeeee - aber wenigstens hast du ihm ein würdiges Denkmal gesetzt!

Graue Galerie on June 25, 2009

Zwischen Oder und Elbe gibt's nicht mehr allzuviele halbwegs intakte alte Städte, deswegen finde ich sowas wirklich bedrückend! Ich hätte gerne ein Denkmal für den Wiederaufbau gesetzt...

© Sonny☼Funny on June 25, 2009

Ist ein Jammer, aber manchmal ist halt leider die Bausubstanz schon zu schlecht. Da findet sich dann keiner, der da ausreichend Kohle reinsteckt. Ein bisschen kann man's auch verstehen - unter heutigem Wohnkomfort stellt man sich halt etwas anderes vor. Bei uns verfallen auch jede Menge Bauten. Darunter auch echte Schmuckstücke. Das Schloss Viehofen (der Ort, in dem mein Vater geboren wurde) ist so ein trauriges Beispiel. Dabei hat sich da jemand wirklich Jahrzehnte lang bemüht, es zu erhalten und hat viel investiert - letztlich war's aber zwecklos. :-(

Graue Galerie on June 25, 2009

Daß mit dem Schloß Viehofen ist ja traurig! Bist Du da dann auch aufgewachsen? Und hast Du das mal photographiert?

Überhaupt, Österreich stell' ich mir als eine zumindestsens oberflächlich heile Welt vor. Wenn Du an solchen Dingen mal vorbeikommst und Deinen Photoapparat dabei hast, könntest Du richtig Aufklärungsarbeit leisten! : - )

Und dann, klar, ich hätt' das nötige Kleingeld ja auch nicht... Aber manchmal ist's der dumme klamme Augenblick - und dann ist plötzlich was weg, was vielleicht noch für viele Kommende ein Gesicht und Ausstrahlung gehabt hätte. Mich wurmt halt auch, daß das, was dann an solche Stellen mal hinkommen wird, wahrscheinlich nur noch aalglatt ist und ohne Bezug zu dem Ort, an dem es steht.

Dieses Beeskow - das ist ein kleines Nest, im Kern mit drei Straßen, einer tollen alten gotischen Kirche und einer alten Wasserburg. Neulich sind wir mal wieder dagewesen und haben einmal an der Stadtmauer entlang das ganze Städtchen umrundet - und da fällt sowas wohl besonders auf...

© Sonny☼Funny on June 25, 2009

Nein, Karl, ich bin in Wien aufgewachsen! Aber ich habe ein paar Fotos aus der Gegend.

Das Schloss und ein altes Bürgerhaus, das wohl auch nicht mehr zu retten ist!!! Und die alte Textilfabrik, in der die Eltern meines Vaters gearbeitet haben. Unmittelbar dahinter steht das Haus, in dem sie gewohnt haben. Ich war zuletzt vor ein paar Jahren dort und es kann sein, dass mittlerweile die Fabrik und die umliegenden Gebäude schon abgerissen wurden. Das Foto von der Fabrik hast du aber schon mal gesehen!

Syborgh No Views on October 22, 2009

Das besteht nicht - so etwas schönes..

inN1/4tler on October 23, 2009

ja, Syborgh hat Recht! Es ist (immer wieder) bezaubernd schön!

Graue Galerie on May 4, 2010

Danke für Eure Komplimente, liebe Syborgh und (nochmals) lieber Michael!

Hier sieht man leider, daß Vergänglichkeit auch Vergangenheit nach sich ziehen kann; das Haus ist weg...

Herzliche Grüße,

Karl

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on March 7, 2008
  • © All Rights Reserved
    by Graue Galerie

Groups