Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

Ehemalige Gipsmühle

1819 erbaut und bis 1875 zum Brennen des am Kalkberg gebrochenen Gipses eingesetzt, ist der alte Gipsofen heute Industriedenkmal und Natur- und Umweltschutzstation zugleich.

Der ALA (Arbeitskreis Lüneburger Altstadt) hat 1990 den im Eigentum der Stadt Lüneburg stehenden Gipsofen restauriert sowie 2001 und 2010 dessen Fundamente freigelegt. Die Nutzung erfolgt zurzeit durch den BUND.

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on December 28, 2012
  • © All Rights Reserved
    by mimi.handorf
    • Camera: Panasonic DMC-FZ28
    • Taken on 2012/11/26 13:54:32
    • Exposure: 0.010s (1/100)
    • Focal Length: 6.80mm
    • F/Stop: f/3.000
    • ISO Speed: ISO100
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash