Zornig?

Selected for Google Maps and Google Earth

Eins von den vielen Gesichtern der Parkbuche (Fagus Pendula)
Manchmal ist er auch einfach nur müde
und hier ist sein Bruder

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (29)

« Previous12Next »
Bella Licht on February 20, 2013

Deine knochige Buche ist eine richtige Märchengestalt, schön das Du sie mit uns teilst und darum bekommt sie auch L !

Viele Grüße

Bella Licht

klaus040-Views?Never… on February 22, 2013

Vielen Dank für deine netten Worte Bella! Ich freu mich, dass es Dir gefällt!

Gruß, Klaus

~rol~ No Views! on April 27, 2013

Hi hi hi.. super, ich finde es sher schön..!

YSL

StasiÓ Stachów on May 19, 2013

Add to PAMELA

HAMANA on August 10

Das Gesicht hatte ich noch garnicht gesehen. Zornig sieht er nicht aus, eher hat er einen schelmischen Ausdruck, Klaus!

LIKE!

Viele Gruesse,

Doerthe

Moin, Dörthe! Der Baum hat viele Gesichter, je nach Blickwinkel und Lichteinfall. Die Links unter dem Bild zeigen dazu weitere Beispiele. Hier fand ich, dass die dicken dunklen "Augenbrauen" seinen Blick eher böse erscheinen lassen.
Ich freu mich sehr, dass er Dir gefällt und überhaupt, dass Du so weit in die Tiefen meiner Galerie vorgedrungen bist. Danke!

Gruss, Klaus

HAMANA on August 12

Das mach ich ab und zu, Klaus, weil mich mehr interessiert, als nur die oberflaechlichen Dinge. Bei dir gibt es eben viel Interessantes zu sehen und zu lernen!

Wie ist denn dein Sommer so in seinem Ablauf?

Ich arbeite viel drausses, endlich, hab so viele Jahre drauf verzichten muessen. Nur Saubermachen ist furchtbar. Schaufel, Harke und Rasenmaeher ergeben schon eine tolle Sammlung von den richtigen Spielzeugen fuer mich und ich fuehle mich sogar viel besser!

Viele Gruesse, auch an deine Familie,

Doerthe

Moin, Dörthe, da bin ich wieder.
Mein Sommer ist fantastisch! Wir sind viel draussen in Seedorf, mit Kind und ohne. Es ist hier so warm, dass wir manchmal nachts nicht schlafen können, da auch kaum ein frischer Luftzug durch die weit offenen Fenster weht. Aber das macht nix, ich geh dann morgens an die Badestelle zum "downcoolen". Die Wassertemperatur im Schaalsee ist so richtig richtig angenehm (22° und mehr), dass man manchmal garnicht rausmöchte.

Herzlichen Gruss, Klaus

HAMANA on August 12

Hallo, Klaus, deine Beschreibung hoert sich gut an, bis auf die schwuelen Naechte. Das kenne ich von hier sehr gut, aber ohne Klimaanlagen koennte man es hier wirklich nicht aushalten. Wir haben nur ein kleines Geraet im groessten Zimmer und das hilft, wenigstens die Luftfeuchtigkeit zu entfernen. Wenn es dann auch noch 26 Grad bleibt, kann man es gut aushalten.

Im Lake Huron ist die heutige Temperatur 16°C. Wir hatten erst drei Hitzewellen mit 33°C, zwischendurch ist es immer herrlich bei 20 bis 25 Grad. Das ist der schoenste Sommer, den ich hier je erlebt habe. Die Grossen Seen haben sich nach dem Winter noch immer nicht aufgewaermt, wie wir es sonst kennen, weil auch im Mai noch meterhohe Eisbloecke die Haefen und Straende blockierten. Wir sehen an den Straenden kaum Leute, denn der Wind ist immer kalt.

Nun ist es 11:00 und wir werden wieder nach Port Huron fahren. Mal sehen, was sich da heute unter der Bruecke tut. Das herrlich blaue Wasser ist immer ein Anziehungspunkt fuer mich, da ich von der Elbe nur das braune Wasser kannte. Aber dieser Fluss ist ja auch nur ein Ablauf des Lake Huron in den Lake St. Clair und kein 'richtiger' Fluss.

Bis spaeter...

Viele Gruesse,

Doerthe

« Previous12Next »

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on January 17, 2013
  • © All Rights Reserved
    by klaus040-Views?Never…
    • Camera: Panasonic DMC-FZ150
    • Taken on 2013/01/15 14:32:02
    • Exposure: 0.013s (1/80)
    • Focal Length: 4.60mm
    • F/Stop: f/2.800
    • ISO Speed: ISO200
    • Exposure Bias: -1.00 EV
    • No flash

Groups