Ein bedrückender Anblick

Selected for Google Maps and Google Earth

Jetzt, seitdem die weithin sichtbaren Lichter des Logos der BASF abgeschaltet sind, hat das ehemals höchste Gebäude Deutschlands seinen Reiz verloren. Eingehüllt durch Fangnetze ist zudem zu sehen, dass es mit dem imposanten Gebäude so nicht mehr weiter geht und der Zahn der Zeit daran nagt. Man darf gespannt sein ob das Friedrich-Engelhorn-Hochhaus saniert wird, oder was realistischer ist einem anderen Gebäude weichen muss. Auf jeden Fall werde ich in den nächsten Jahren (wie bei der Rhein-Galerie) von Zeit zu Zeit festhalten, was hier passiert.

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (3)

dida56 on January 20, 2013

Mein erster Gedanke war (nach dem lesen deines Textes) war, ja, da komm ich wieder zum gucken:) Aber das mach ich doch sowieso:))) // Haste schön zur bLauen Stunde fotografiert - knackscharf. Grüße, Dieter

Ruesterstaude Filipe… on January 21, 2013

Find ich auch gut gelungen (aufgelegt oder Stativ?) ich freue mich auch immer - wie hier - über gute Informationen zum Bild, und die Absicht, die Entwicklung zu verfolgen, weckt die Neugier auf weitere Bilder.
Von Dieter bekam ich eben die Anregung, bei der Neuen Hochschule Ruhr-West in Mülheim am Ball zu bleiben. Ich werde mir Mühe geben, auch wenn mir mit meiner Knipse solch gute Bilder, wie dieses hier, nicht gelingen. Viele Grüße von der Ruhr!

Blau Clemens on January 26, 2013

Danke Dieter. Das mit dem Knackscharf ist aber immer so ne Sache in unserem Alter. Man muss eben immer für gleiche Voraussetzungen sorgen. Schärft man mal nach ohne dass man die Brille auf der Nase hat, ist man da schnell übers Ziel geschossen. Mit Stativ,Ruesterstaude. Weitere Bilder vom Friedrich-Engelhorn-Hochhaus wird es vielleicht aber bald keine mehr geben, sollte es abgerissen werden.Übrigens, gute Bilder gelingen nicht der Kamera sondern dem Fotografen, was man ja auch bei dir sehen kann.

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on January 20, 2013
  • © All Rights Reserved
    by Blau Clemens
    • Camera: NIKON CORPORATION NIKON D90
    • Taken on 2013/01/18 18:17:48
    • Exposure: 1.000s
    • Focal Length: 50.00mm
    • F/Stop: f/9.000
    • ISO Speed: ISO200
    • Exposure Bias: -0.67 EV
    • No flash

Groups