Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

Hattingen Kirchplatz

Alte Häuser umgeben nahezu lückenlos den Kirchplatz. -> Nachtaufnahme
"Bis 1813 war der heutige Kirchplatz als Kirchhof Begräbnisstätte für die Hattinger Bürger. Danach wurde der Friedhof aus hygienischen Gründen vor die Stadtmauer verlegt. Einige Grabplatten des alten Kirchhofs um die St.-Georgs-Kirche sind bis heute erhalten.
Der geschlossene Ring aus Fachwerkhäusern um den Kirchplatz steht auf ursprünglich kirchlichem Besitz. Als Grundsteuer wurden nicht Geld, Haustiere oder Getreide verlangt, sondern Bienenwachs, das zur Herstellung von Kerzen zur Beleuchtung der Kirche diente. Daher heißen die Häuser am Kirchplatz auch 'Wachszinshäuser'." (Aus den Informationen zum Altstadtrundgang der Stadt Hattingen, Kirchplatz)

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on January 25, 2013
  • © All Rights Reserved
    by _richt.oldi_
    • Camera: Panasonic DMC-FZ7
    • Taken on 2013/01/21 16:21:22
    • Exposure: 0.017s (1/60)
    • Focal Length: 6.00mm
    • F/Stop: f/4.000
    • ISO Speed: ISO80
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • Flash fired