Leider kein Ausflug sondern der Auszug ...

Not selected for Google Earth or Google Maps [?]

Comments (19)

H.Frisco Rose on February 8, 2013

Anne wieso Auszug ?

Aber das habe ich noch nie gesehen, das eine Igelmutter ihr kleines traegt, ist super getroffen. Ich hoffe mal das sie kein Piercing bei der Aktion davon getragen hat :)

Viele liebe Gruesse, aus der NOCH nicht voellig zugeschneiten Provinz New Brunswick, Helge

Anne W. on February 10, 2013

Hallo Helge, vielen Dank für deinen Kommentar und dein Like. Habe mich sehr darüber gefreut! Auszug deshalb, weil die Igelmutter dabei war ihre "Wohnung" zu wechseln. Sie hatte ihre Kinderstube im Spielhaus von unseren Kindern. Das da ein Igel wohnt, hatte ich schon vorher entdeckt, dass es aber eine ganze Familie ist, erst an dem Tag als sie ausgezogen sind. Hatte mich schon gewundert, dass der erwachsene Igel am hellichten Tag ständig zu sehen war, bis ich die Igelmutter mit dem Nachwuchs "erwischt" habe. Abends waren dann alle weg. Da das Spielhaus direkt an den Kaninchenstall mit Freilauf und das Gartenhaus angrenzt und da immer viel Menschenbetrieb ist, hatte ich mich schon gewundert, dass sich dort überhaupt ein Igel eingenistet hatte. Nächsten Sommer stellen wir eine Igelburg an einer ruhigeren Stelle hin, damit die Familie nicht wieder flüchten muss, bevor die Kleinen groß sind :-) So, jetzt habe ich dich gründlich zugetextet ... Hoffe, du bist dem Schnee entkommen und konntest dich rechtzeitig irgendwo "unterstellen". Von der Schneekatastrophe bei euch wird hier sogar in den Nachrichten berichtet. Viele liebe Grüße, Anne

Mecklenburg-Foto on February 10, 2013

Hallo Anne, habe eben erst entdeckt, dass Du wieder aktiv bist bei Pano. Und dann gleich mit solch einem sensationellen Foto! So ein Ereignis zu beobachten und fotografieren zu können, ist mir nicht nur ein Like, sondern auch einen YS wert. Beste Grüße
Reinhard

H.Frisco Rose on February 11, 2013

Anne, eine Igelburg ist eine klasse Idee, hatte ich auch im Garten, weiss aber nicht ob die auch genutzt wurde.

Der Schnee war in meinem Ort nicht so viel, und ich hatte auch Frei, zur richtigen Zeit, so wie es auf den Nachrichtensender aussah.

Viele liebe Grusse, Helge

©junebug on February 11, 2013

Auch ein sehr schöner Schnappschuss, Anne! Habe noch nie einen Igel vor die Linse bekommen, und du hast sogar eine Igelmutter mit Kind!:) Eine Igelburg hinzustellen ist eine sehr gute Idee! Dann hat die Familie ein Zuhause, und du kannst bestimmt noch viele schöne Fotos machen!:)) YSL! Viele Grüße, Anne

Anne W. on February 12, 2013

Hallo Reinhard, ja, dass war wirklich ein Glückstreffer und ich danke dir für deinen netten Kommentar, den Stern und das Like. Habe mich sehr darüber gefreut! Mama Igel hatte es eilig und hat mir nicht viel Zeit gelassen ein perfektes Foto zu machen. So ist es ein bisschen unscharf und das hintere Bein ist nicht ganz drauf. Habe es aber trotzdem eingestellt ... Viele Grüße, Anne

Anne W. on February 12, 2013

Hallo Helge noch einmal ... wenn ich nicht weiß, ob irgendwo Betrieb ist, verwische ich alle alten Spuren und warte ab, ob neue Spuren entstehen. So habe ich auch die Igel überhaupt erst entdeckt. Vielleicht sollte man sich nicht so einmischen, aber dafür bin ich zu neugierig ... :-) und ich glaube das Spuren verwischen ist immer noch besser als direkt im vermeintlichen Nest zu wühlen. Hoffe, dein Glück mit dem Wetter hält an. LG, Anne

Anne W. on February 12, 2013

Hallo Anne, auch dir danke ich herzlich für deinen Kommentar, den Stern und das Like! Die Igelburg ist schon bei meinem Mann in Auftrag gegeben und an einem größeren Loch im Zaun arbeite ich noch :-) Mal sehen was der nächste Sommer bringt. Viele Grüße, Anne

rabauli on March 2, 2013

Ach was für ein wunderbares Foto! und der Blick von Mama Igel sagt einfach alles! Aua ... Der Lüttsche ist ja schon viel zu groß zum Tragen! Und dann kommt auch noch so eine Person mit der Kamera ...

Ich ziehe auch gerade um, ich weiß wie ihr zumute war ...

Grüße, rabauli

Anne W. on March 3, 2013

Hallo rabauli, dann hoffe ich, dass bei deinem Umzug keine kleinen Kinder dabei sind. Wir sind mal umgezogen, als unsere Kinder noch klein waren und alles was ich in die Umzugkartons eingepackt habe, wurde hinter meinem Rücken wieder ausgepackt ... da hätte ich meine Kinder am liebsten auch vorübergehend weggetragen ... Ich danke dir für den netten Kommentar. Viele Grüße, Anne

rabauli on March 3, 2013

Nee, keine Kinder. Umzug von einem Büro ins andere. Oh je! das kann ich dir nachfühlen. aber deine Kleinen hatten bestimmt keine Stacheln ... ;-)

Grüße, rabauli

Uli. F on March 5, 2013

Es ist schon ein unglaubliches Glück, eine Igelmama vor die Linse zu bekommen, die gerade ihr Junges in Sicherheit bringt, Anne. Glückwunsch zu diesem Foto, für das ich "alle Register" ziehe.

Liebe Grüße

Uli

Anne W. on March 9, 2013

Hallo Uli, das war wirklich ein Glück und ich bin froh diesen Augenblick bei Panoramio teilen zu können. Vielen Dank für deinen netten Kommentar mit Sternchen! Liebe Grüße, Anne

Hans-Georg Knöß on March 23, 2013

Bei jedem Besuch entdecke ich wieder etwas Neues! Dies Foto ist wieder ein Glücksfall für jeden Naturfotografen. Eine Igelmutter im Eilschritt mit ihrem "Kleinen" im Maul.
In letzter Zeit habe ich mit meinem bescheidenen Fundus an Fotos und Kenntnissen Vorträge zum Thema Natur bis Hannover gehalten. Da wären solche Fotos der Hit gewesen.
Ganz große Klass. Wieder L & Fav.
Einen schönen Restsamstag wünscht Dir Hans-Georg

Anne W. on March 24, 2013

Hallo Hans-Georg, freue mich über deinen Kommentar und die Auszeichnungen. Vielen Dank! Auch dir ein schönes Restwochenende. Liebe Grüße, Anne

Andrei Matusov on May 1, 2013

Masterpiece!!! Very beautiful, expressive photo!!!

Like

Anne W. on May 1, 2013

Dear Cool I have a nickname?, thank you very much for your kind words. That was a fluke, about which I was very happy. Best wishes, Anne W.

aNNa.Schramm on June 9, 2013

Liebe Anne, danke für den Link, das ist hab' ich auch noch nicht gesehen. Igel zwar, der war in die Garage eingezogen und hatte sich's bequem unter dem Reifen gemacht. Ein größes Glück!!!, daß er entdeckt wurde und dann sofort ein Winterhaus bekam.

Das Tragen kannte ich so gut von meiner Dackelhündin, sie hatte ein Kätzchen gesäugt und aufgezogen. Immer wenn das Kätzchen sich zu weit aus dem Hundekorb wagte und dann vornüber fiel, holte die Jette sie vorsichtig mit den Zähnen zupackend wieder herein. l+F

Liebe Grüße aNNa

Anne W. on June 13, 2013

Hallo aNNa, vielen Dank für deine Geschichte und das * und L. Für mich war dieser Augenblick auch etwas Besonderes. Liebe Grüße, Anne

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

This photo is currently not mapped.

Suggest location

Photo details

  • Uploaded on February 7, 2013
  • © All Rights Reserved
    by Anne W.
    • Camera: Panasonic DMC-FZ18
    • Taken on 2012/09/06 13:31:13
    • Exposure: 0.003s (1/400)
    • Focal Length: 64.30mm
    • F/Stop: f/3.600
    • ISO Speed: ISO500
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups