Der dreischiffige Innenraum der Basilika des Stiftes Seckau - the three-aisled interior of the basilica

Selected for Google Maps and Google Earth

Der Bau der Stiftkirche, die zur Basilika minor erhoben wurde, dauerte von 1143 bis 1164. Der erste Propst der Abtei, Wernher von Galler, begann mit der Errichtung der romanischen dreischiffigen Basilika. Der ursprüngliche Süd-Turm, im 12. Jahrhundert errichtet, war um einiges älter als der ursprüngliche Nordturm, der erst 1333 fertig gestellt wurde. Die Vorhalle der Basilika stammt aus der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Im 14. und 15. Jahrhundert wurden die Seitenschiffe eingewölbt, die spätgotische Einwölbung des Mittelschiffes (Sternrippengewölbe) folgte um 1480/1500. Zwischen 1671 und 1677 kam es durch Baumeister Peter Franz Carlone zur barocken Umgestaltung der Kirche. Die Basilika erhielt eine barocke Turmfassade. Hochaltar und einige Seitenaltäre entstanden in dieser Zeit.


Kaiser Joseph II. löste 1782 das Kloster, das 642 Jahre als geistiges und religiöses Zentrum der Steiermark gedient hatte, auf. Der Bischofssitz wurde nach Graz verlegt. Anschließend verfielen die Gebäudeteile. Im Jahr 1886 stürzte der barockisierte Nord-Turm ein. Im selben Jahr kam es zur Abtragung des baufälligen Süd-Turmes, bevor von 1891 bis 1893 beide Türme und die Westfassade wieder aufgebaut werden konnten. Gleichzeitig wurde die Basilika durch einen Anbau verlängert. Zwischen 1884 und 1900 erfolgte eine Restaurierung der Innenausstattung samt Entfernung der barocken West-Empore und der barocken Altäre. 1964 gestaltete der Architekt Clemens Holzmeister den Altarraum neu.


Wie der romanische Kern sind auch die Neubauten des 19. Jahrhunderts im Stil der Neoromanik aus Seckauer Sandstein gefertigt. Ihren östlichen Abschluss bildeten drei Apsiden, die durch den Umbau nach hinten versetzt wurden, wodurch ein großzügiger Mönchsbereich geschaffen. Im Kircheninneren kommt es zu Wechseln in der Stützenform (Sächsischer Stützenwechsel 1-2-1). Zu unterscheiden sind unter anderem: Säulen, Achteckpfeiler, Rechteckpfeiler und Halbrundpfeiler, wobei nur ein Pfeiler mit Reliefs versehen ist. Ein weiteres Merkmal sind die unterschiedlichen Verzierungen der Kapitelle. Rundbögen trennen die einzelnen Schiffe voneinander ab. Die ehemals flach mit Holzdecken ausgestatteten Schiffe erhielten gotischen Gewölbe,in den Seitenschiffen dominieren Kreuzrippengewölbe aus dem 14. Jahrhundert, während im Mittelschiff ein Netzrippengewölbe, auf Konsolen ruhend, aus der Zeit der Spätgotik zu finden ist. Dieses zählt zu den schönsten des Bundeslandes Steiermark. Einige Schlusssteine weisen eine Verzierung mit Wappen auf (Quelle Wikipedia).

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (56)

Alexander Moser on May 27, 2013

Dear Philippe, thank you! Greetings, Alexander

b.onosimoski on June 3, 2013

excellent composition !

LIKE

Alexander Moser on June 8, 2013

Dear b.onosimoski, thank you! Greetings, Alexander

Adem Dogan on June 27, 2013

Sehr schönes Foto, super Innenaufnahme. LIKE 23. Beste grüße

Alexander Moser on June 27, 2013

Lieber Adem, Danke nochmals! LG Alexander

poludziber on June 28, 2013

molto bella, like.....ciao, Flavio

Alexander Moser on July 2, 2013

Lieber Flavio, Danke! Grüße, Alexander

Imre Lakat on July 5, 2013

Very beautiful picture , nice interior my friend Alexander !

YSL

Best wishes , Imre

RNLatvian on August 4, 2013

Like! This is a very good photo! Greetings!

Dworzanski.Gryfino on October 23, 2013

Beautiful interior.

LIKE

Greetings, Michał.

omid&Arman 2 on November 10, 2013

بسیار زیبا

L❀ +♥YS♥ 傘با آرزوی موفقیت 傘

Georgi B. Todorov on December 8, 2013

Excellent interior photo!LIKE+F

Horst Reisinger on January 17, 2014

Klasse Perspektive, perfekt ausbelichtet!

Like

Gruß, Horst

María Fernando on February 1, 2014

Espectacular: LIKE 31 + FAVORITE 8. Saludos amistosos desde España a Austria.

Giannino Lux on February 8, 2014

nice view nside the cathedral - L I K E - The best wishes from ROME - Gianni

Tomros on February 10, 2014

excellent interior view!

like 33.


greetings, tomas

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Alexander Moser
Mürztal, Austria
WorldAustriaStyria

Photo taken in Seckau, Austria

This photo was taken indoors

Photo details

  • Uploaded on February 10, 2013
  • © All Rights Reserved
    by Alexander Moser
    • Camera: OLYMPUS IMAGING CORP. u7010,S7010
    • Taken on 2013/02/10 14:48:08
    • Exposure: 0.025s (1/40)
    • Focal Length: 5.00mm
    • F/Stop: f/3.000
    • ISO Speed: ISO1600
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups