Der wunderschöne Park Babelsberg mit dem Matrosenhaus

Selected for Google Maps and Google Earth

Das sogenannte Matrosenhaus befindet sich im Park Babelsberg von Potsdam, am Tiefen See und nahe dem Flatowturm.
Es wurde im Jahr 1842 nach Plänen des Architekten Johann Heinrich Strack im Stil der deutschen Gotik und als zweigeschossiger
Rechteckbau errichtet. Als Vorbild für die Backsteinfronten mit Blendengliederung und Staffelgiebel diente das aus dem Mittelalter
stammende Rathaus in Stendal. Nach einem Umbau im Jahr 1868 erhielt es seine heutige Gestalt. In dem Haus wurden die Matrosen
untergebracht, die im Dienste der königlichen Süßwasserflotte standen.

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (65)

tükis on April 21, 2013

Sehr schön ;)

Nelson Castrillon Ri… on June 24, 2013

Beautiful. L + Y

Merz_René on July 7, 2013

Wunderbarer Park: YSL

Gruss aus Murten, René

Transit_PO on October 15, 2013

Sehr schönes Bild! L&F!

Karl Eggenmüller on June 16

Hallo Wolfgang,

einen tollen Blick auf dieses schöne Gebäude schenkst Du uns hier.

YS 18 + LIKE 66

Beste Grüße aus dem Hochtaunus,

Karl

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on March 10, 2013
  • © All Rights Reserved
    by ALLWO
    • Camera: Canon PowerShot G10
    • Taken on 2012/10/08 09:16:49
    • Exposure: 0.010s (1/100)
    • Focal Length: 30.50mm
    • F/Stop: f/4.500
    • ISO Speed: ISO80
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups