Am Echelbääml - Blitztest

Selected for Google Maps and Google Earth

Ein Versuch, abends bei Gegenlicht zu blitzen (2x Oly FL-50R remote). Ich denke, das die IR-Steuerung nur für Innenräume taugt und man draußen mit presiwerten manuellen Blitzen und Funksteuerung mehr erreicht.

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (4)

mathias.b on March 15, 2013

Sieht ja gespenstig aus! Viele Grüße Mathias

Dida from Augsburg on March 18, 2013

hahahah - bei dem Titel dachte ich erst, in den Baum hätte der Blitz eingeschlagen! ;-DD Ansonsten schließ ich mich Mathias an - hat was Unheimliches, was mir gefällt! Zum Blitz kann ich nicht viel sagen, außer, dass es vielleicht ohne Blitz auch gut ausgesehen hätte - aber du wolltest es ja testen!

LG, Dida

kpwg on March 22, 2013

Danke Mathias und Dida für die Like's.

Falk Preusche on July 13, 2013

S' Echeelbääml sieht schiee aus. Besondors d' dürrwanschst'sn Äst machn' Bääml intrsand! L3.

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on March 14, 2013
  • © All Rights Reserved
    by kpwg
    • Camera: OLYMPUS IMAGING CORP. E-30
    • Taken on 2012/09/04 18:21:45
    • Exposure: 0.004s (1/250)
    • Focal Length: 16.00mm
    • F/Stop: f/11.000
    • ISO Speed: ISO200
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • Flash fired

Groups