Hörst du mein heimliches Klopfen? - oder Buntspechts Blechtrommel

Position disputed

Dem Anlocken der Weibchen in der Balzzeit und der Revierabgrenzung dient das „Trommeln“, eine sehr schnelle, bis 2 Sekunden dauernde Folge von 10–15 Schnabelschlägen. Das Trommeln ist bereits im ausgehenden Winter zu hören. Die Männchen beginnen mit dem Trommeln, sobald die von ihnen gezimmerte Höhle bezugsfertig ist, und nutzen dabei alle verfügbaren Resonanzkörper. Typisch sind hohle Baumstämme oder tote Äste. Buntspechte lassen ihre Wirbel jedoch auch an Regenrinnen erklingen. Während einzelne Trommelwirbel, die nur aus 10 bis 20 Einzelschlägen bestehen, das ganze Jahr über erklingen, sind die Trommelwirbel des Männchens während der Balzzeit ab Dezember länger und erklingen häufiger. Auch die Weibchen lassen Trommelwirbel erschallen, wenn sie sich im Revier eines Männchens befinden, und machen damit auf sich aufmerksam (Wikipedia) .

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (4)

Fiete vom Meer on March 17, 2013

Ruhig mal was Neues ausprobieren.... Alles Gute von Fiete

Uli. F on March 17, 2013

Hallo Fiete, schön, dass du mein neuestes Foto schon entdeckt hast.

Vielen Dank für deinen Besuch und liebe Grüße

Uli

alitza on March 17, 2013

Den hast du aber toll erwischt, Uli! Gratulation! Ich hätte das Bild aber woanders platziert ;-))

Liebe Grüße

alitza

Uli. F on March 18, 2013

Ne, ne, alitza, die Platzierung stimmt, meine Tochter hat das Foto gemacht, hier schmücke ich mich mit fremden Federn ;-))). Ich werde ihr dein Lob weitergeben.

Herzlichen Dank, liebe Grüße und eine schöne, sonnige Woche!

Uli

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo taken in Iserlohn, Germany

Photo details

  • Uploaded on March 17, 2013
  • © All Rights Reserved
    by Uli. F
    • Camera: NIKON COOLPIX P510
    • Taken on 2013/03/17 11:12:36
    • Exposure: 0.003s (1/400)
    • Focal Length: 160.50mm
    • F/Stop: f/5.500
    • ISO Speed: ISO800
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups