Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

Bergün Reformierte Kirche von innen

Blick von der Empore der Reformierten Kirche in Bergün. Das Dorf Berguen und das nahe gelegene Latsch spielten eine zentrale Rolle in den beiden Schweizer Heidi Filmen von 1952 und 1955. Diese Kirche ist Schauplatz der letzten Szene des des ersten Filmes: Heidi und Grossvater kommen in die Kirche als Zeichen ihrer Bereitschaft, sich in die Dorfgemeinschaft einzugliedern. Der Film endet mit einem Kameraschwenk auf die grossartig bemalte Holzdecke der Kirche. Wie viele andere schweizer Kirchen ist sie viel aelter als sie aussieht: Erbaut 1188, umgebaut im Spaetgotischen Stil im 15. Jhd.

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on March 22, 2013
  • © All Rights Reserved
    by Aussieboom
    • Taken on 2010/06/02 14:46:34
    • Focal Length: 13.80mm
    • F/Stop: f/3.500
    • ISO Speed: ISO200