Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

Lenin frontal

"1985 wurde die Statue im Plattenbaugebiet Großer Dreesch nahe dem Fernsehturm aufgestellt. Geschaffen hatte sie, wie das damals so war, ein Bildhauer aus dem damals noch sowjetisch besetzten Estland, Jaak Soans. Schwerin war gerade 825 Jahre alt geworden.

Das Denkmal war nicht schlechthin nur ein allgemeiner sozialistischer Lobgesang auf Lenin, sondern sozusagen mecklenburgisch-ländlich gedacht. Es sollte an Lenins „Dekret über Grund und Boden“ erinnern und auch an die Enteignung der Großgrundbesitzer in der sowjetischen Zone während der Bodenreform 1945."

Quelle: www.faz.net

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on April 3, 2013
  • © All Rights Reserved
    by J. Radtke
    • Camera: Canon EOS 600D
    • Taken on 2013/03/31 15:45:25
    • Exposure: 0.002s (1/625)
    • Focal Length: 50.00mm
    • F/Stop: f/8.000
    • ISO Speed: ISO200