Harthäusle beim Venusberg: Der Feldschütz erhielt täglich seine Anweisungen vom Schultheiß. Er musste die Brunnentröge putzen und das Wasch- und Backhaus beaufsichtigen. Er ging täglich die Feldmark ab und sah nach dem Rechten. Er war bei Wind und Wetter, bei Regen und Schnee unterwegs. Im Jahr 1827 errichtete die Gemeinde Deufringen für den Feldschütz das Harthäusle. Es bot auch den arbeitenden Bauern Unterschlupf, wenn sie von einem Unwetter überrascht wurden.

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (3)

Qwesy on April 22, 2014

Harthäusle

Allzu leicht vergessen wir in unserer Wohlstandsgesellschaft, dass die Beschaffung von Nahrung früher schwieriger und aufwändiger war.

Getreide, Obst und Gemüse wurden selbst angebaut. Man schützte die Feldfrüchte vor Wildschäden und Dieben, indem man einen Feldschütz in der Gemeinde anstellte. Der Feldschütz erhielt täglich seine Anweisungen vom Schultheiß. Er musste die Brunnentröge putzen und das Wasch- und Backhaus beaufsichtigen.

Er ging täglich die Feldmark ab und sah nach dem Rechten. Er war bei Wind und Wetter, bei Regen und Schnee unterwegs. Im Jahr 1827 errichtete die Gemeinde Deufringen für den Feldschütz das Harthäusle. Es bot auch den arbeitenden Bauern Unterschlupf, wenn sie von einem Unwetter überrascht wurden.

Die Hartländer waren ehemals ein Waldgebiet. Die erste Rodung fand 1773 statt. Im Jahre 1822, nach den Hungerjahren 1817/18, wurde der restliche Hartwald gerodet und in 260 Teile geteilt, die von der Gemeinde an die Bürger verlost wurden. Die war für die Ernährung der Bevölkerung eine wichtige Entscheidung.

Siegfried Jeschke on April 24, 2014

Schön, wie Du das Harthäusle wie "beiläufig" in die Panorama-Aufnahme gesetzt hast. Toll gemacht. Gruß Sigi

Qwesy on April 24, 2014

Danke

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on April 15, 2013
  • Attribution
    by Qwesy
    • Camera: NIKON COOLPIX AW100
    • Taken on 2013/04/14 14:20:37
    • Exposure: 0.001s (1/800)
    • Focal Length: 5.00mm
    • F/Stop: f/3.900
    • ISO Speed: ISO125
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups