Grenzwertig

Selected for Google Maps and Google Earth

An der Grenze zwischen Soester Börde und Ruhrgebiet bestimmt das neue Kohlekraftwerk in Hamm-Uentrop die Kulisse zur Lippe-Aue.

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (2)

< Annelie > on April 20, 2013

Hallo Frank, Dein Foto gefällt mir, Kohlekraftwerke nicht so. Ich frage mich, warum wir hier die vielen Zechen stillgelegt haben, wenn wir jetzt die Kohle (nicht so gut wie unsere) aus dem Ausland importieren müssen?

Trotzdem LIKE und einen schönen Sonntag, Annelie

Frank Mattern on April 21, 2013

Danke Annelie. Ansonsten kann ich dir folgen, zumal die "preiswerte" Importkohle auf Kosten von Menschenleben (China) oder auch Kinderarbeit (Südamerika) gefördert wird. Dazu kommt, dass die neuen Kohlekraft-Riesen, wenn sie demnächst ans Netz gehen, schon nicht mehr rentabel sind, weil die Vollast schon heute nicht mehr benötigt wird. Wird wohl anschließend wieder auf den Strompreis umgelegt. "Alternativlos" natürlich, wie Angela immer zu sagen pflegt :-).

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on April 20, 2013
  • © All Rights Reserved
    by Frank Mattern
    • Taken on 2013/04/20 12:55:53
    • Exposure: 0.002s (1/625)
    • Focal Length: 16.50mm
    • F/Stop: f/11.100
    • ISO Speed: ISO400
    • No flash

Groups