Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

Garachico

Der kleine, schöne Ort Garachico wurde vor über 500 Jahren von italienischen Kaufleuten gegründet und entwickelte sich bald zu einem blühenden Hafenstädtchen. Der Zuckerrohr - und Weinanbau in der Umgebung von Garachico begünstigte die Entwicklung zum größten Handelsplatz zwischen den Kanaren, England, Holland und Amerika. Lange Zeit war Garachico der wirtschaftlich bedeutendste Ort der Kanaren. Aus dieser Zeit stammen zahlreiche prächtige Stadthäuser und Klöster. Doch vor 300 Jahren anno 1706 brach der Vulkan "Montańa de Trebejo" aus und zwei rot glühende Lavaströme fraßen sich durch das Dorf Garachico bis hinunter zum Meer. Sie verschütteten das Hafenbecken und beendeten die Glanzzeit Garachicos als wirtschaftliches Zentrum der Kanarischen Inseln.

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on April 21, 2013
  • © All Rights Reserved
    by Uli.F
    • Camera: Panasonic DMC-LX3
    • Taken on 2013/04/11 11:08:41
    • Exposure: 0.002s (1/500)
    • Focal Length: 11.10mm
    • F/Stop: f/3.500
    • ISO Speed: ISO100
    • Exposure Bias: 0.33 EV
    • No flash