Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

Schlinggewölbe der St. Annenkirche, Annaberg-Buchholz

‚gewundene Reihungen’ = Schlinggewölbe ohne tragende Funktion bilden die späteste Gewölbeform in Hallenkirchen der deutschen Spätgotik. „Die Gewölberippen lösen sich schraubenförmig aus den Pfeilern und verschlingen sich zu gewundenen Reihungen", Quelle: Wilfried Koch, Baustilkunde, München 1991, S. 172 ff.

Eine private Innenaufnahme, published by courtesy of Kirchenvorstand St. Annenkirche.

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on May 16, 2013
  • © All Rights Reserved
    by drku
    • Camera: Canon EOS 5D Mark II
    • Taken on 2013/04/15 09:43:32
    • Exposure: 0.125s (1/8)
    • Focal Length: 16.00mm
    • F/Stop: f/4.500
    • ISO Speed: ISO100
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash