Crematorium Vienna / Feuerhalle Wien Simmering

Selected for Google Maps and Google Earth

Das Krematorium Simmering war die erste Feuerhalle Österreichs. Sie wurde nach Plänen von Clemens Holzmeister errichtet. Die Türme und Zinnen des Krematoriums erinnern an das Schloss Neugebäude, in dessen Park Feuerhalle und Urnenhain liegen.

Die erste Einäscherung fand 1923 statt.

Die vier Einäscherungsöfen werden elektrisch betrieben.

Info zu Clemens Holzmeister

Show more
Show less
Save Cancel Want to use bold, italic, links?

Comments (84)

b.e.r.n.d. on August 11, 2014

YSL 28.76 - sieht orientalisch aus. Muss ich nicht unbedingt von innen sehen... Grüße Bernd

tombraidervienna / N… on August 12, 2014

b.e.r.n.d., du hast nicht unrecht.

Bei der Türkenbelagerung Wiens 1529 soll hier das Zelt des türkischen Sultans gestanden haben und Clemens Holzmeister soll das bei seinen Plänen berücksichtigt haben.

Ein Blick in das Krematorium ist nicht so uninteressant!

(Morbide) Grüße aus Wien, Heinz

Luisa Gila Merino on August 16, 2014

Magnífica fotografía. LK

Saludos cordiales.

Luisa.

c. bayernengel 10 minutes ago

es sieht schön aus like Liebe ♥ Grüße sendet dir der bayernengel.

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

WorldAustriaWien

Photo taken in Feuerhalle Simmering, 1110 Wien, Austria

Photo details

  • Uploaded on November 11, 2013
  • © All Rights Reserved
    by tombraidervienna / N…
    • Camera: NIKON CORPORATION NIKON D3100
    • Taken on 2013/11/07 13:13:30
    • Exposure: 0.001s (1/1250)
    • Focal Length: 18.00mm
    • F/Stop: f/7.100
    • ISO Speed: ISO200
    • Exposure Bias: 0.00 EV
    • No flash

Groups