Panoramio is closing. Learn how to back up your data.

KGS 0159 A, SCHLOSS LENZBURG (I)

Das auf dem "Drachenfelsen" stehende Schloss Lenzburg, Museum Aargau und seit 1960 Sitz der Begegnungsstätte Stapferhaus, wurde 1036 erstmals erwähnt. Mehrfach umgebaut und renoviert diente es auch als Kornlager, Berner Landvogteisitz und Erziehungsheim. Beachtenswert: das Philipp Albert Stapfer-Haus (1599), der rekonstruierte Südturm (1150/1900), Landvogtei (1518) und Ritterhaus (1340). Bewohner waren unter anderem die Grafen von Lenzburg, Habsburg und Kyburg, Kaiser Barbarossa, Arzt Friedrich Wilhelm von Wedekind, Dichter Frank Wedekind, Mathematiker August Edward Jessup, Kohlenminenbesitzer James Ellsworth und Polarforscher Lincoln Ellsworth.

Quellenauswahl: "Der Aargau im Spiel seiner Kulturdenkmäler" von Peter Felder, "Schloss Lenzburg" von Jean Jacques Siegrist, Edward Attenhofer und Emil Maurer, "Schloss Lenzburg, Historisches Museum Aargau" von Hans Dürst

Show more
Show less

Photo details

  • Uploaded on November 21, 2013
  • © All Rights Reserved
    by Wilhelm Tell