DENIA Puerto y Castillo - Hafen & Burg - Zensa - DENIA

Selected for Google Maps and Google Earth

Comments (9)

picsonthemove on May 7, 2008

Sehr intensive Farben - nachbearbeitet?

Ciao

picsonthemove

roland conrads on May 7, 2008

hallo pic. JAIN ...also jedes Bild habe ich digital etwas veraendert. ich achte allerdings dabei moeglichst naturgetreu zu bleiben... habe dir extra einen original hiervon hochgeladen damit du den unterschied sehen kannst. Also ich finde das original ist farblich schon sehr gut. habe noch ein paar fotos die nicht so gut sind. also die meisten verbesserungen erfolgten fotografisch...

lg roland

picsonthemove on May 7, 2008

Dieses Bild ist wärmer, wie z.B. mit Lightzone "Soft Tone" nachbehandelt. Das Meeresblau ist jedenfalls super

Ciao und Danke

picsonthemove

roland conrads on May 7, 2008

ich arbeite gerne mit photoshop cs. ich habe folgendes veraendert: - manuelle tonwertkorrektur - saturation +5 - kontrast +2 - kanten nachschaerfen

habe diese stelle 5 mal belichtet bis ich ein brauchbares ergebnis hatte... wie gesagt eine korekte belichtung holt letzendlich das meiste raus. betreibe es aber nur hobbymaessig und es bleibt mir leider nur wenig zeit dafuer. um das ergebnis eines fotos zu sehen muss ich in diese kleinstadt eine woche auf die entwicklung warten... ;) denke ueber eine digitalkamera nach... :))) wenn mein rechner wieder fit ist (momentan isser kaputt) werde ich mich detailierter und oefters melden :)))

thx und liebe gruesse aus spanien

picsonthemove on May 7, 2008

Läßt Du die Bilder dann auch gleich scannen oder machst Du das selbst, wenn ja, mit was? Ich habe, wenn Du meine Exifs angesehen hast, nur Kameras im Bereich von 150-300 Euro. Früher habe ich primär mit einer Mamiya 645 fotografiert und ich werde mir erst eine digitale DSLR kaufen, wenn VollformatCCDs bezahlbar sind. In ca. 2-3 Jahren sind all die 4/3s oder APS Sensoren dann wieder obsolet. Wenn das Bild paßt bim ich immer wieder fasziniert, was sich am PC noch machen läßt. z.B. kennst Du ShiftN?

Ciao

picsonthemove

roland conrads on May 7, 2008

Erstmal DANKE fuer den Link und Hinweis auf ShiftN! Man lernt ja nie aus :)

Ja also ich lasse es beim Fotohaendler einscannen (Agfa-scanner) da sie es einfach besser hinbekommen. Die meisten Bilder die ich hier praesentiere sind die Symbiose von Nikon F90x und Fuji Velvia 100 oder 50. Diese Diafilme sind einfach der Hammer zumindest fuer meine Kamera. Ich kanns nur jedem empfehlen es einmal auszuprobieren um festzustellen welch scharfe Fotos man mit der eigenen Kamera machen kann... :) ... und die Farben beim Velvia sind bekanntlich brillant! Ja ja der Preis von 10-12EUR pro Dia ist schon hapig aber ausprobieren sollte man es schon :) Ich finde fuer eine 150-300EUR Kamera sin deine Bilder einsame SPITZE. Na ja die Fotos macht der Fotograf auch wenn die Umsetzung durch die Kamera erfolgt.... :))) Ja ich liebaeugel mit der Nikon D3... sollte es fuer mich mal erschwinglich werden... Mein problem ist einfach das ich noch soooo viel lernen muss. Der ausschuss ist enorm. Mit einem Teuren Dia wie Velvia ist der hohe Ausschuss auf die Dauer extrem teuer... auf ein Jahr umgerechnet koennte sich eine D3 oder D300 sich moeglicherweise lohnen.

Lg Roland

picsonthemove on May 7, 2008

Also alle Bilder vor 2006 sind Dias, selbstgescannt mit Epson V750. Kameratip

Ciao

picsonthemove

antorenz on June 3, 2008

Superb shot! VOTED! Cheers from Italy

antorenz >>> MY CONTEST

Victor Seriy on October 30, 2011

Excellent composition, beautiful work!

Sign up to comment. Sign in if you already did it.

Photo details

  • Uploaded on May 6, 2008
  • © All Rights Reserved
    by roland conrads

Groups