Arnold Schott
photos
on Google Maps
views

Arnold Schott's conversations

Die Betonfertigteile dieser Plattenhäuser in Poppenbüttel wurden im KZ Neuengamme gefertigt und durch Jüdische Frauen für ausgebombte Hamburger in Poppenbüttel und Sasel aufgestellt.

Die Augsburg ist 1969 nach Portland kommandiert worden und war dann der NATO unterstellt. An den Hamburger Landungsbrücken gibt es ein Geschäft, in dem es noch eine Cape mit der Aufschrift F 222 Augsburg und vermutlich auch noch Postkarten gibt. Als ich 1969 zur 25 Jahrfeier mit der Augsburg vor Porthmouth lag, ga es noch einen Soderstempel.

Very nice photo. Like, Greeting,Nenad

Dieses Granitkreuz steht auf dem Friedhof Öjendorf und ist das Zentrum des Italienischen Ehrenfeldes. Es steht dort zum Gedenken an die getöteten italienischen Soldaten und Zivilisten durch die Nationalsozialistische Gewaltherrschaft im zweiten Weltkrieg

Das Kolumbarium ist auf dem Hamburger Friedhof Ohlsdorf der Kapelle 11 angegliedert worden. Übersetzt heisst Columbarium soviel wie Taubenschlag. Dies ist aber kein Taubenschlag, sondern es befinden sich in diesem Atrium, welches mit einem Glasdach versehen ist, neben- und übereinander angebrachte Nischen für die Urnen der Verstorbenen. Hier ist es auch gestattet, kleine Bilder oder Andenken an der Verstorbenen zu zeigen.

Kolumbarium Stätte der Besinnlichkeit

Das Kolumbarium neben der Kapelle 11

Dies ist die Kapelle 11 auf dem Friedhof Ohlsdorf. Rechts daneben befindet sich das Kolumbarium

Inschrift: Hier wohnte Hulda Blumenthal Geb. Samuelsohn JG 1874 Deportiert 1942 Theresienstadt Ermordet 6.5.1943

« Previous12345678Next »

Tags

Friends

  • loading Loading…

 

Arnold Schott's groups