wdittner
791
photos
512
on Google Maps
views
Hallo Panoramios und alle die diese Zeilen lesen. Geboren am 31.12.1955 in Sachsen – Anhalt, verheiratet, 2 Kinder. Mit Foto- und Videografie beschäftige ich mich schon einige Jahre. Zu Beginn der 80ger Jahre fotografierte ich mit einer Penti. Diese erfüllte bis zum Anfang der 90ger Jahre ihre Pflicht und wurde dann von einer Olympus abgelöst. Ab 1992 habe ich mich verstärkt der Videografie gewidmet. Seit ich mir um das Jahr 2000 meine 1. Digitalkamera zugelegt habe ist die Videografie bei mir mehr und mehr in den Hintergrund getreten. Meine 1. war eine Kodak CX 4200, es folgte eine Kodak Z730 und seit 2008 belichte ich mit einer Canon EOS 1000 D. Ab und zu nehme ich auch noch meine Videokamera zur Hand, aber das wird immer seltener. Zu Panoramio gekommen bin ich durch das stöbern in Google Earth. In einer Zeit in der es mir gesundheitlich sehr schlecht ging war Panoramio eine schöne Plattform um abzuschalten und auf andere Gedanken zu kommen. In dieser schlimmen Zeit habe ich durch Panoramio viele neue Freunde und eine Community gefunden, die ich heute nicht mehr missen möchte. Wenn ich nicht fotografiere oder vor dem PC sitze fahre ich leidenschaftlich gerne Fahrrad. In den letzten beiden Jahren ist das auch etwas zu kurz gekommen aber ich hoffe es in diesem Jahr wieder zu intensivieren. Ach ja, einen Beruf habe ich auch. Seit 35 Jahren bin ich Lokführer und Stellwerker. "Wenn ich die Geschichte in Worten erzählen könnte, brauchte ich keine Kamera herumzuschleppen". Lewis W. Hine, amerikanischer Fotograf, 1874 - 1940

wdittner's conversations

Hallo Mathias, der Blick auf Lüneburg vom Wasserturm ist traumhaft. Nur leider hat uns die Sonne des Mittags im Stich gelassen.

Moin Lud, nach Waren ist es für mich über die Landstraße leider doch ein ganz schönes Ende. Wird bestimmt ordentlich was los sein. Ich hoffe, dass sich das Wetter hier jetzt beruhigt. Dann wird´s auf der Festung bestimmt auch ein schönes Konzert.

Ich grüße Euch! Gerold

Hi Wolfram, alles Lebensmüde die ins Wasser gegangen sind? Klasse Szene. :)

VG febrok L

  • ensomt træ på steppen
    Gruss,
    Johannes

Hey Wolfram, ich hoffe das du alt wirst!!

Das wollen wir doch alle!

Schöne Tage für Moni und dich in DK.

Gruß Robert

Ja Bueli, das stimmt wirklich. Von 1974 bis 1993 war ich am ausbuddeln dieses Loches mit beteiligt und hätte mir damals nicht so recht vorstellen können wie schön das alles einmal wird (obwohl noch sehr viel zu tun ist). Die Pläne für diese Seenlandschaft nach der Braunkohle gehen bis in die 20er Jahre des vorigen Jahrhunderts zurück.

Viele Grüße nach Bülach, Wolfram

Ich will hoffen das ich im Meer baden kann. Im September gibt es ja noch schöne Tage. Danke für deine Baderegeln. Unsere dänischen Freunde haben uns auch schon vor vielen Jahren darauf aufmerksam gemacht und wir haben uns auch immer daran gehalten. In unserem 1. Ferienhaus hing ein Poster auf dem das auch bildlich beschrieben war.

Wolfram

Robert, habe es eben in Ringkøbing geändert :-)

Johannes, das hast du abgelesen! Es steht doch rechts auf der Karte! (:-))

Eine gute Idé dass Überblick in dieser Variation als Durchblick zu ändern. Gut gesehen. LIKE.
Dass war dass letzte Gruss von Kopenhagen für heute,
Johannes

  • ein 'g' bitte - Lyngvig.
    Johannes

Friends

  • loading Loading…

 

wdittner's groups