Rudolf Henkel
photos
on Google Maps
views
Herzlich willkommen in meiner Galerie. Ich fotografiere am liebsten meine Familie und meine Heimat. Auch Tiere, und Blumen gehören zu meinen bevorzugten Motiven. Ich will mit meinen Bildern meine Heimatstadt Chemnitz und ihre schöne Umgebung näher bekannt machen. Vielleicht regen Euch meine Bilder an, Chemnitz und das Erzgebirge selbst einmal zu besuchen.

Rudolf Henkel's conversations

Mut zur Farbe! L
Gruß Ulrich

Rudolf, Das Wandgemälde gefällt mir gut.
Sollte mich doch mal wieder in C umsehen. L
Gruß Ulrich

Great photo. L 9, Best wishes,
andy

Hallo Authenticitatem, es freut mich, dass dir die beiden Bilder gefallen. LG Rudolf

Wonderful colours

Greetings from Slovakia + Like

Schöner Blickwinkel...

Hallo Ingrid, ich habe bereits wenige Tage nach Peters Tod die Nachricht erhalten. Ich war wie bei Roberts Ableben tief betroffen und habe auf einem Bild von Peter kondoliert. Sabine und ich erinnern uns gern an unser Treffen in Rathen. Ich schaue mir auch regelmäßig deine Bilder an, nur beim kommentieren halte ich mich etwas zurück. Durch eine Armverletzung 2013, die erst jetzt ausgehelit ist, hat sich bei mir ein großer Bilderstau gebildet. Für dessen Abarbeitung nutze ich jetzt meine Zeit. Ich sehe mir aber auch die Bilder meiner Favoriten an. Ich wünsche dir eine schöne Zeit. LG Rudolf

Hallo Falk, die Serie über Chemnitzer Grabmale, sie umfasst ca. 130 Bilder, hatte ich schon lange geplant. Ich wohne direkt am Friedhof und gehe dort oft spazieren. Da war es logisch, Grabmale zu fotografieren. Die meiste Zeit habe ich für das Durchsuchen von Adressbüchern aufgewendet, um mehr über die Vertorbenen zu erfahren Zu 90% ist das mir gelungen. Danke für das "Like". LG Rudolf

Habe mich gerade mal durch Deine neuesten Bilder geklickt. Nach all den Friedhofsbildern eine freundliche Überraschung! Gerne ein LIKE dafür, aber auch die Grabstellensammlung war interessant, ein ordentliches Stück Chemnitzer Wirtschaftsgeschichte wird da deutlich.
Gruß, Reinhard

Für mich sind das die Augenblicke in denen das Träumen beginnt.

Das wite und scheinbar Unendliche, und ich als Betrachter das sehr endliche.

Vielen Dank, und viele Grüsse, Walter

« Previous12345678...4950Next »

Tags

Friends

  • loading Loading…

 

Rudolf Henkel's groups