Felix Buescher
photos
865
on Google Maps
views

Felix Buescher's conversations

Freigabe der neuen Westumgehung von Recke.

Bürgermeister Josef Plumpe bei der Rundfahrt auf einem alten "Lanz-Bulldog" anlässlich der Einweihung der neuen "Westumgehung" der Gemeinde Recke.

Beautiful you were your gallery, my favourite :-)

Greetings from Hungary,

László

Beautiful photography!

Greetings from Hungary

László

Beautiful photography!

Greetings from Hungary

László

Beautiful photography!

Greetings from Hungary

László

Beautiful photography!

Greetings from Hungary

László

Beautiful photography! VOTED + YS

Greetings from Hungary

László

Die Pfarrei St. Dionysius in Recke entstand sehr wahrscheinlich nach der Gründung des Bistums Münster. Eine Urkunde darüber gibt es nicht. Aber die Wahl des Kirchenpatrons Dionysius weist in die Zeit von 800 - 850. Dionysiuskirchen wurden fast nur in dieser Zeit gegründet. Recke wird zum 1. Mal in einer Urkunde aus dem Jahre 1189 erwähnt (Bild 1). Der Edelherr Wiebold von Horstmar schenkte den Haupthof und die Kirche in Recke, die ihm gehörte und die er auch unterhielt, dem Bischof von Osnabrück zur Errichtung eines Klosters.

Im Jahre 1905 wurde Steinbeck zur eigenen Pfarrei ernannt. Erster Pfarrer der neuen Kirchengemeinde war Pfarrer Lefert.

Tags

Friends

  • loading Loading…

 

Felix Buescher's groups