Altmeister
photos
on Google Maps
views

Altmeister's conversations

würde mich freuen !

Ja, im der rechten Bildhälfte kann man sogar die Burgruine erkennen!

Ich glaube nicht, dass es dazu eines besondern Talents bedarf. Man muss sich nur aufraffen und die "Wildnis" erkunden, dann findet man reichlich Motive.

Eine sehr interessante Reihe von Bildern mit wertvollen Kommentare. Grüsse - Sylvania

Great reflection! Altmeister LIKE Cheers!

Ein bisschen mehr als den Wegweiser gibt es schon noch auf dem Stöberhai. Aber so ein kleiner Aussichtsturm wie z.B. der Schalker Turm wäre durchaus eine attraktive Bereicherung für den höchsten Berg des Südharzes.

Die Steina müsste eigentlich "Helme" heissen, ist sie doch der oberste und längste Zufluss zur Helme, sehr viel länger und wasserreicher als die eigentliche obere Helme. Oberhalb der Steinaquelle liegt auch der äusserste Ausgangspunktpunkt des Helmeeinzugsbereiches, der vom Endpunkt (zusammenfluss mit Unstrut bei Kalbsrieth/Ritteburg) am weitesten entfernt liegt.

Die Steine müsste eigentlich "Helme" heissen, ist sie doch der längste Zufluss der Helme, d.h. der obere Hauptstrom der Helme. Oberhalb der Steinaquelle ist der äusserste Punkt des Helmeeinzugsbereiches.

Eine sehr schöne Ansicht . gefällt mir. Like 1 Beste Grüße Manfred aus Ostthüringen

Friends

  • loading Loading…

 

Altmeister's groups