vp2_hmbg-ProPanoramio
photos
on Google Maps
views
None

vp2_hmbg-ProPanorami…'s conversations

Noch nicht, Karin. Wollen wir mal nächste Woch zusammen nachgucken?
Gruss, Klaus

Hallo Volker, da hast Du recht, sehr schön und mir gefällts.

Viele Grüße, Uwe

Tja, die armen Künstler müssen ja von was leben :)

Ahh, Eric what a great compliment :-)) thanks so much for your kindness it makes me happy ... warm greetings aNNa

Na, da freu ich mich, dass Du meinen Tipp so schnell umgesetzt hast, Volker. Übrigens: ein Fernglass tut's auch... Ja, man braucht schon eine ziemliche Brennweite. Obiges Bild hab ich ja aus wesentlich geringerer Entfernung gemacht (siehe Beschreibung).

Gruss, Klaus

Erst einmal stutzte ich bei dem Wort "modern", dachte ich doch, dass diese Kirche aus dem 14. Jahrhundert stammt.

Wie ich aber jetzt bei wiki nachgelesen habe, wurde der Turm (samt Uhr) tatsächlich nach der Zerstörung im WK 2 beim Wiederaufbau modern gestaltet.

Also ganz richtig erkannt, aNNa, so lernt der "Hamburger" noch was über seine Heimatstadt dazu :).

Cette interessant..

le meme avion F-BBBE !!... :)

merci beaucoup

Besten Dank aNNa

Fand es erst zu gewagt, so eine Gegenlichtaufnahme zu zeigen, umso mehr freut mich dein Lob.

LG

Volker

Danke Reinhard,

schwer zu erkennen, was uns der Künstler damit sagen will. Für mich sieht's so aus als würde ein futuristisches Vehikel vom (Höllen)-Feuer zerstört.

Auch der poetische Spruch des Sprayers (am linken Rand) lässt sich nicht so leicht interpretieren:

"Was ist möglich...

doch ich lass mich fallen und lös mich"

« Previous12345678...4950Next »

Tags

Friends

  • loading Loading…

 

vp2_hmbg-ProPanorami…'s groups