achim*s
35
photos
29
on Google Maps
views
« Previous12Next »

achim*s's conversations

Hier war ich zur Ausbildung zum Seemann 1956/57

Gästehaus / Pension Villa Basileia, empfehlenswert !

*Sterne Pension "Haus Börner" Bad Wildungen. Kontakt: harald@hausboerner.de

Hallo Herr Hitzek,

..........das ist ja interressant! Mein Vater pflegte bis zuletzt engen Kontakt mit Frau Mehl. Bevor wir mit Mutter u. Geschwistern aus Stranddorf von den Polen vertrieben wurden (wir durften zuletzt nicht mehr in unser Wohn- u. Fischerhaus zurück), wohnten wir bei Fam. Mehl in dem von Ihnen beschriebenen Bauernhof. Sie war es auch, mit der wir uns, bei unserem ersten Besuch in den 80er Jahren getroffen haben, und die uns die ganze Zeit als Dolmetscherin zur Verfügung stand. Bezüglich dieses Besuches besitze ich noch einen 8mm Film und einige Fotos aus dieser Zeit. Ich habe noch eine ältere Schwester, die in australien lebt, und die sich noch an viele Einzelheiten erinnern kann. Wenn Sie mir die Namen Ihrer Eltern einmal mitteilen würden, frage ich sie, ob sie sich evtl. an sie erinnern kann. Hier meine private email-Adresse: achimseidlitz@t-online.de ! Würde mich freuen, wieder von Ihnen zu hören. Auch Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Osterfest 2010. MfG Achim Seidlitz

Guten Tag Herr Seidlitz, ich habe mit Freude die alten Fotos vom Edersee ( bzw. Scheid ) gesehen. Gibt es davon vielleicht noch mehr? Ich habe in den Jahren von ca. 1950 - 1958 im Haus neben Ihren Eltern gelebt, bzw. bin dort aufgewachsen. Mein Vater Dr. Arhelger dürfte Ihnen ein Begriff sein. Sollten Sie also noch über alte Fotos vom Scheid verfügen, würde ich mich freuen, wenn ich Sie ansehen oder kopieren könnte. Ich freue mich auf Ihre Antwort. Mfg Jens D. Arhelger

Sicherheitshalber sende ich Ihnen diesen Text auch als Email.

Hochwasser in Otmuchow (Ottmachau) im September 1938. Blick vom Schloß in Richtung Ost Süd-Ost, Nysa (Neiße), Prudnik (Neustadt).

Fischermeister H.J.Seidlitz (stehend), am Fischereiboot, bei niedrigem Wasserstand 1936 (Im Hintergrund das Wohn- und Fischereigebäude.

Das Fischereigebäude wird zum Wohn- u. Geschäftshaus erweitert. Es wird um 1 Stockwerk erhöht: 1935

An diesem alten Gebäude wurden vor 1945 die Fische verladen, die im Ottmachauer See gefangen wurden.

Aufgenommen in der Abenddämmerung bei elektrischer Anstrahlung, während des Überlaufs am 1. April 2001

« Previous12Next »

Friends

  • loading Loading…

 

achim*s's groups