Rudolf Posch
956
photos
936
on Google Maps
views
A picture is worth a thousand words! Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! I am from Austria, a country with the word "mountain" in the text of its national anthem ("Land der Berge ..."). So it is reasonable that the main focus of my photos are mountain landscapes, mostly from Austria, but also from other countries. All photos are tagged extensively, so you may search for and select more easily a place or topic. Special interests of me cover glaciers and volcanos, so look for http://www.panoramio.com/user/2238817/tags/Glacier (resp. Volcano) I hope you enjoy the photos as much as I did taking them! P.S. If you wonder about my profile picture - its not me :=) - look at my self generated Mandelbrot sets at http://rudipo.blogspot.co.at/2010/02/self-generated-mandelbrot-fractals.html

Rudolf Posch's conversations

Ja, und irgendwie ist der Stacheldraht auf diesem Bild ein auf subtiler Ebene doch hinzupassender Bestandteil dieser herrlichen Landschaft! Der Stacheldraht ist nämlich in dieser Gegend Österreichs (und ich glaube sogar in ganz Österreich, da bin ich mir aber nicht sicher) ein von Bauern (homo sapiens ruralies) gerne benutztes Instrument um Gebiete abzugrenzen, so ähnlich wie Geruchsmarkierungen bei Spezies ungleich homo sapiens (Katzen u.a.). Daher kann man viele schöne Aufnahmen nur schwer ohne das Vorhandensein dieses Undings (erinnert auch ein bisschen an die 2 Weltkriege) machen. Obwohl im obigen Bild hätte ich nur (unerlaubterweise) über den Stacheldraht drübersteigen und das Bild von einem Meter weiter vorne schießen müssen. BTW Puchberg mit dem Schneeberg von dieser Nordseite wird (ein bisschen zurecht) das Chamonix Niederösterreichs genannt und ist wirklich eine schöne Berglandschaft am Ostrand der Alpen nahe Wiens. Daher habe ich auch 12 Photos mit dem Tag Puchberg auf meinen Panoramio-Seiten. Und der Schneeberg, nun der ist von allen Himmelsrichtungen mein Lieblingsberg (34 Photos). Siehe auch mein Schneeberg Google+-Album

BTW bezüglich Panoramio-Stopp ich bin nicht so ein starker Gegner von der Überführung in GViews. Ich finde die jetzt schon vorhandenen Funktionen von GViews teils besser als in Panoramio, einige fehlen allerdings noch. Und die Visits sind in Google+/Views viel mehr, wenn man auf das Wert legt (ich glaube das tun auch die meisten Panoramio-User). Ich habe in Panoramio über 1 Mio Aufrufe und in GViews über 2 Mio Aufrufe. Aber in Panoramio habe ich ca. 500 neue Aufrufe/Tag und in GView 15.000/Tag!

Vielen Dank an stanito , Stevia , Rudolf , Gyöngyi , marc , Priska Ziswiler , Kurt , Christos Theodorou and Paolo .

Schönen Sonntag Euch allen!

H.S.

Sorry I do not speak Spanish. Yes, it looks like a watercolor. The colors appear maybe a little to saturated on the photo, but were nonetheless very impressive with the naked eye. Compare my other Andes ariel view Panoramio Photos

Beautiful view

Like & Favorite

einfach grandios! :-), l, f, marc

beeindruckender Bildausschnitt/Perspektive. LIKE!

URGENT : We can save Panoramio ! Signing the PETITION form we can keep our beloved Panoramio alive !!! We need minimum 10,000 signatures, but we can reach MUCH MORE !

Hi,yes this was three shots, one under exposed one over exposed and one normal. This photo was actually taken hand held and the software I use is called Photomatix and I can recommend it. It is very easy to use and there are a lot of tutorials on youtube featuring Photomatix. I believe they do a free version so you can try it first. Hope this helps and good luck.

Hi Rudolf - thank you for the kind words :)

Yes, it's HDR: * Three exposures (-2, 0, +2 EV) * Handheld (you only need a tripod if you have significant foreground) * Merged to HDR in Photoshop * Colour adjusted in, and uploaded from, LightRoom

Thanks a lot Antonio .

H.S.

« Previous12345678...2324Next »

Tags

Friends

  • loading Loading…

 

Rudolf Posch's groups