© Konny Wallner
photos
on Google Maps
views
Hi Leute willkommen in meiner Galerie! Zuhause bin ich in Esslingen, stamme ursprünglich aus dem Kreis Hermannstadt in Siebenbürgen. _ Am against spam here in Panoramio!!! ______________________________________________ Die Natur erscheint mir fantasievoller als das begabteste Hirn. Meine Leistung besteht darin, aus der Fülle des Vorhandenen das für mein Bild Geeignete zu ersehen und viel, viel Überflüssiges auszuscheiden. Ich versuche, mit meinen Augen zu denken. Hans Martin Erhardt ________________________________________________ **Fotografieren, das ist eine Art zu schreien, sich zu befreien … Es ist eine Art zu leben. Henri Cartier-Bresson** Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht. -Georg IR B. Ich steh besonders auf Makros, Reflektionen/Spiegelungen,,Landschafts und Naturaufnahmen,Alte Häuser,Silhouetten, Seen und Flüsse sowie Mystische Plätze und Motive in allen Atmosphärischen Farb u. Stimmungslagen! Ein Besonderes Hobby ist die Bestimmung von Insekten Blumen, Pflanzen und Spinnen, wenn ihr Fragen habt immer her damit! Die zweite Galerie findet ihr unter dem Nick "Karpatenwolf" http://www.panoramio.com/user/3321004 Facebook-Panoramio Gruppe: http://www.facebook.com/home.php?sk=group_178718715494382&ap=1 Grosspold/Siebenbürgen: http://www.facebook.com/pages/GrosspoldSiebenbürgen/198216216868274?ref=tn_tnmn Facebook-Emailadresse:panoramio.friends@groups.facebook.com Viel Spass in meiner "kleinen" Galerie:)

© Konny Wallner's conversations

Bild und Titel sind treffend

wonderful waterfall, wonderful rainbow, wonderful picture, wonderful colors L&F and wonderful gallery + favorite photographer, grtz jolanda from belgium

Thank you very much!

Alfred

ԁk‒cam

Thank you!

alfred

Impressive reflection!

Great capture.

Well done.

LIKE +FAV.

Greetings - Yosi.

Was mir in der Großstadt auch negativ auffiel, war, das ich die einzelnen Jahreszeiten optisch nicht mehr richtig mitbekam. Klar, ob's Sommer oder Winter ist, merkt man natürlich und die Bäume sind vom Frühling bis Herbst grün. Aber ich meine den Ablauf der Jahreszeiten anhand der blühenden und reifenden Natur auf dem Land. Tulpen, Narzissen, Primeln gibt's in jedem Supermarkt zu kaufen, auch jetzt schon im Januar, obwohl's noch gar kein Frühling ist. Aber wo siehst du in der Großstadt Schlüsselblumen, Buschwindröschen, Butterblumen und Margeriten blühen? Keine Wiesen, keine Kornfelder und Wälder, stattdessen künstlich angelegte Parks, die im Sommer überlaufen waren von Joggern, Radfahrern und Sonnenanbetern, die dort auf den Grünflächen lagen oder dort z. T. scheinbar mit der halben Verwandtschaft stundenlange Picknicks abhielten. Um mal wieder natürliche Natur zu genießen, fuhr ich manchmal ins Bergische Land oder in die Eifel. Radtouren habe ich damals auch viele gemacht. Aber es brauchte schon eine ganze Weile, bis ich raus war aus der Stadt mit ihrer Unruhe und Betriebsamkeit...

LG, Stevia

LIKE, bellissima! Un saluto, Adriana

interesting place L

regards from Sonja

66/163 Romantikus,szép felvétel.Üdv.:Kati

Tags

Friends

  • loading Loading…

 

© Konny Wallner's groups