Karl Hartwig
photos
687
on Google Maps
views
Ich bin geborener Nordhesse und lebe seit vielen Jahren in Nordbaden. Mein Lieblingsland ist Schottland. Also: ich liebe den Norden :) Wandern, Ornithologie und Botanik sind meine Hobbys. Außerdem fotografiere ich gern.

Karl Hartwig's conversations

Bello y encantador paisaje (L)

...nirvana

allá lejos hace tiempo...

...una aspiración muy antigua! Era un sueño recurrente en mi niñez... pero siempre y nunca se vuelven efímeros!!

1vbh

...hubo fobia? Bello disparo...

1vvbh

Impressive sunset, L, Best regards

Dabei spielst du gar kein Fußball. ;)

Great capture and nice composition, l+f !!
Greetings from Italy
fabio

Bei mir sind Manipulationen die über ein gewisses Maß hinausgehen auch klar gekennzeichnet und unter dem TAG Fotomontagen zu finden. Alles andere wäre für mich Betrug. Du hast aber trotzdem recht. Ich habe den Fuchs 10 m nach links gesetzt, da auf der rechten Seite ein Ast ins Bild hing. Am oberen rechten Rand ist das noch zu erkennen. Für dieses Bildchen war mir der Aufwand zu hoch, es perfekt zu machen. Auf Wunsch kann ich aber das Original hochladen oder zusenden. Das Motiv ansich ist nicht ungewöhnlich und vom Hochsitz häufig zu sehen. Füchse sind nur für kleine Kitze oder sehr kranke Rehe gefährlich. Vorhin erlebte ich bei der Jagd aber dennoch etwas ungewöhnliches, vier Stück weibliches Damwild verjagten sehr aggressiv eine Ricke vom Klee und verfolgten sie über mehrere hundert Meter!

Das Problem ist sie haben keine Feinde und sind geschützt. Im Schaalsee kommen sie in Trupps von 1000 Stück von der Ostsee und haben den Bestand an Aalen und Maränen auf einen Bruchteil dessen dezimiert was noch vor 20 Jahren da war. Es ging ganz langsam los und ist jetzt aus dem Ruder gelaufen. Fische, Fischer und Fischesser haben auch ihre Daseinsberechtigung. Aber darauf nimmt niemand Rücksicht.

♥ ✰ &

Gut gemacht, schöne Makro.

LIKE

Hallo Gyöngyi ლ (╹ ◡ ╹ ლ)

« Previous12345678...4950Next »

Friends

  • loading Loading…

 

Karl Hartwig's groups