FN52447
photos
694
on Google Maps
views
Nichts bleibt, wie es war. Ein Grund einiges im Bild fest zu halten... Trinkt, oh Augen, was die Wimper hält, von dem goldnen Überfluß der Welt (G.Keller)

FN52447's conversations

Ich hab diesen VW geliebt!

Dann bist Du also Lehrerin oder so? Mit solchen hab ich auch zu tun. Ich biete zusammen mit einem Kumpel nachmittags in einer Grundschule (Ganztagsschule nach Hamburger Modell) Holzarbeiten an. Das macht richtig Spass mit denen.

Gruss, Klaus

Hola Senora :)

this happened on a bright sunny day, Becky. Here you see first attempts with a black filter (Neutral Density). That is far away from from quick shooting :)

Glad you like it ... michael


das war auch so mein Gedanke, Anna :)

Usch - ich tu mein bestes ;)


nix Schlange, Tanja.... Butstift. Schlange hier ;)


...treffer, Anna :)

@Tanja.... Du bringst es auf den Punk(t) :)


@Anna... dazu müsste ich jetzt etwas im Fotoschopp anrühren... ;)

tolles Schärfewirrwarr!!!

das kannst wohl sagen ;) Ich meine mich zu erinnern das hier manuell eingestellt zu haben. Das Tamron hat so ne schöne Schieberraste dafür :))

genau, Anna :) Hast Recht. Eine weisse unter lauter schwarzen! :-]

JA, das Wellenmonster kann schon erschrecken und anmahnen! Wollen hffen, dass wir uns da durchsetzen können!

Das Morgenlicht..

... besticht :) L 45.

@Usch: Das war ja Mitte Oktober. Da kann man noch keine Schlüsse ziehen. Hier waren sie ganz normal auf dem Weg ins Schlafrevier.
Aber es ist schon wahr: es bleiben immer mehr hier, was sicherlich auch eine Auswirkung sein könnte. Allerdings gehen sie ein Risiko ein, so wie 2013, als die dicke Kälteperiode im Februar/März kam. Da sind dann ja viele umgedreht und haben bei euch abgewartet. So irre sich das anhört: das könnte auch eine Folge der Klimaerwärmung gewesen sein!

Gruss, Klaus

« Previous12345678...4950Next »

Friends

  • loading Loading…

 

FN52447's groups