Christian OE5HCE
277
photos
276
on Google Maps
views
any informations look at my page www.oe5hce.at.tt

Christian OE5HCE's conversations

Hallo Andi!

Ja zu Fuß vom Präbichlpass hoch zum Gipfelkreuz. Zwischen Erzberg und Eisenerzer Reichenstein geht ein Wanderweg hoch. Am Plateau nach vorne zur Anhöhe des Erzberges! ;-) lg

Vielen vielen dank Christian für deine ganzen Tipps und Wegbeschreibungen die helfen wirklich sehr bin heuer in den Eisenerzer alpen unterwegs und da solltest du dir einmal den Schwarzenstein ansehen der ist super und einsam Im Toten Gebirge solltest du dir Karkogel(wunderschönes Kreuz) und Feigentalhimmel mal näher anschauen traumhafte einsame Gipfel gib die gerne Auskunft zu Wegen rauf Glg Andi

Hallo Andi!

Von der Hieflau in den Graben hoch und dann links halten und dem markierten Wanderweg folgen. Ich glaub, Gehzeit waren es rund 45min ...

lg Christian

Dies ist die Südansicht des Gipfelkreuzes am Schlenken. Die Nordansicht des Gipfelkreuzes seht ihr hier:http://www.panoramio.com/photo/120275431

Der Filbling hat jetzt ein neues Gipfelkreuz. Das Foto vom neuen Gipfelkreuz seht ihr hier:http://www.panoramio.com/photo/130680702

Forbidden

You don't have permission to access /oe5hce/ on this server.

Servas Andi!

Es gibt zwei Wegarten ... aber je weiter man Hochkommt, desto steiler wird es ... puh

  1. vorm letzten Parkplatz gehts links via einen unmarkierten Jägersteiger hoch. Man muss echt genau schauen, wie der Weg verläuft. Der Einstieg ist auch sehr schwer zu finden!

  2. Etwas leichter erklärt und auch leichter zu begehen ist der Weg auf der Forststraße. Ausgehend letzter Parkplatz, vorbei dem Jägerhaus und weit rauf bis zur Forststraßengabelung. In der Mitte steht das Schild betreffend Kremsmauer (rechts bzw. gerade aus). Man geht von dort aber links weiter, bis man beim Ende der Forststraße ansteht. Von dort geht man rechts in den Wald rein (ca. 100hm hoch). Am Grad geht man dann links mind. 3x 50hm runter und 50hm rauf ... immer den Jägersteig folgend. Achtung ... ist seeeehr steil ... bis man schließ am Gipfelkreuz ankommt. Ich kenne wirklich sehr viele sehr steile Pfade, aber dort sollte es wirklich trocken sein. Trittsicherheit vorausgesetzt!!!

Hoffe, ich konnte dir dabei helfen

lg Christian

« Previous12345678...2021Next »

Friends

  • loading Loading…

 

Christian OE5HCE's groups