phantasmogoria
4
photos
4
on Google Maps
views

phantasmogoria's conversations

oh die Lampe hatte ich gar nicht bemerkt :-)

Hallo Tiebensee, das ist ja interessant, E.Mackensen war meine Großtante, aber meine Mutter war oft auf Gut Geglenfelde so wie auf Gut Kaltenhausen bei hren Großeltern. Hätten Sie zufällig ein Bild von Geglenfelde? da würde meine Mutter sehr freuen, zu sehen, dass es noch steht. Vielen Dank im Voraus. Ina

Viel Danke Didi2. Ich hatte auch ein älteres Foto. Ich werde versuchen dieses Foto zu finden und in Panoramio setzen

Besser Schloss CEcilienhof ;)

Dies ist der Abtshof. Ein spätgotischen Backsteinbau. D ieser wurde 1365 von den Äbten des nahe gelegenen Zisterzienserklosters Zinna erworben und diente ihnen als Stadtsitz. Nach dem großen Stadtbrand im Jahre 1478 erhielt der Abtshof vermutlich seine heutige Gestalt und gelangte nach der Säkularisation, etwa 1544, in weltliche Hände. Vom Ausgang des Mittelalters bis 1922 befand sich das unterschiedlich genutzte Gebäude in Privatbesitz. Seit 1923 waren hier städtische Einrichtungen untergebracht. Viele Jahre befand sich hier das städtische Museum, welches sich heute im Kulturquartier (in der Mönchenkirche) befindet.

Das ist die Nikolaikirche. Das kleine runde Gebäude davor ist ein Denkmal, das an die Gefallenen des 1. WKs erinnert.

Friends

  • loading Loading…

 

phantasmogoria's groups