Siegfried Kremer Philippsburg
photos
on Google Maps
views
Fotograf Siegfried Kremer, Dipl. Ing. 76661 Philippsburg Freier Foto Journalist Freie Presse Deutschland Fotoscout von Nussbaum-Medien-Verlag unter www.lokalmatador.de/FOTOS E-Mail: lottocafe@gmx.de Fotos auch unter.: www.siegfried-kremer.myalbum.com Diashows unter ....YOUTUBE.....nach <siegfried kremer> suchen oder 3 cm unterhalb "Youtube.com/my_videos?feature=mhum" anklicken.

Siegfried Kremer Phi…'s conversations

Vergessene Orte // Reichskleiderkammer // Heeresbekleidungsamt Bernau

mitten in der stadt die kaserne ist auch ein ding - wie zu zeiten des reichsheers.

also tschü

Characatos, muchas gracias por tu visita, el lindo comentario y el 'like'. Saludos, Maria

Hallo Dieter

Ich war damals auf der Charlottenhöhe, ehemaliges Pflegeheim, aber das kennst Du als Calmbacher ja bestens. Gemütlicher Ort dieses Calmbach und die Charlottenhöhe war als lost place eine super Motivauswahl. Grüße aus dem badischen Philippsbuzrg in die Lüneburger Heide sendet Siegfried

Ja grüß Dich Dirk Ja da hast Du vollkommen recht, das waren natürlich alles ehemalige Kasernen der Deutschen Wehrmacht. Diese stammt so viel ich weiß sogar noch aus Kaisers Zeiten, so um 1910. Sehr schöne Sandsteinbauten. War Tag der offenen Tür, sonst kommt man nicht hinein. Viele Grüße Sigi

Hallo Gunar Dankeschön für die Komplimente. Ich versuche eben ein bischen dieser Erde festzuhalten, seien es auch die etwas vergessenen Orte, aber die reizen mich eben einfach. Orte, wo sonst niemand freiwillig hingeht. Den Eifelturm kann jeder knipsen aber entlegene Orte, z.T. verbotene ist für mich interessanter einzufangen. Und ein Plausch gehört dazu :-). Gruß Siegfried

letztlich sind in jena-forst noch 4 gebäude und ein riesiger Munitionsbunker - bei dem aber allerdings die verladezone zu geschüttet wurde.

schönen sonntag noch siegfried.

grüße gunar

Also zeejot das Anwesen kenne ich doch, da war ich doch letztens. Grüße Siegfried

Wo es ist steht auf Bild eins und zwei ganz deutlich.

Gratulation Gisela Wenn ich richtig gesehen habe, bist Du die erste, die im Mielke-Bunker-Komplex überhaupt Bilder eingestellt hat. Finde außer Deinen 2 Bildpunkten keine weiteren mehr. Das ist eine tolle Leistung. Du entwickelst Dich ja richtig zu einem Urban Explorer. Das auf diesem Gelände noch kein anderer Fotograf drinnen war wundert mich schon sehr. Aber genauso ging es mir bei dem Heeresbekleidungsamt in Bernau und meiner neuesten Bildern über das ehemalige Mun-Depot bei Iffezheim. Da waren auch noch keine Bildpunkte in GE. Mach weiter so Gisela. Gruß Sigi

Friends

  • loading Loading…

 

Siegfried Kremer Phi…'s groups