Frunz Hans
443
photos
418
on Google Maps
views
None

Frunz Hans's conversations

Mondmilchloch

Die Höhle weist eine Länge von 108 m auf. Geologisch gesehen ist das Mondmilchloch entlang eines Tektonischen Bruches im unteren Schrattenkalk Angelegt und durch die Auflösung von Karbonat- Gestein durch Kohlensäurehaltiges Wasser entstanden.

Im Bild trefflich gebannt, dieser Ort war auch Goethe bekannt. L.G.

Wonderful photo! Congratulations. LIKE + VOTED Greetings from Switzerland. Arno

Frunz Hans, A fantastic shot with beautiful reflections and fine colors! VOTED & LIKE! With friendly greetings from Belgium, Odeveld

Da hab' ich unlaengst auch mein Glueck versucht, allerdings aber mehr nach Westen geschaut! LG Auggie

Herrliche Aussicht & Stimmung! LG Auggie

Like and Voted!

cris'

Such a wonderful landscape !!! Wonderful picture !!! LIKE 2 + Voted in the Contest. Best wishes.

Bogdan

Beautiful Place. Like and Voted

Friends

  • loading Loading…

 

Frunz Hans's groups