Eugen Weeber
Best photos All photos
212
photos
183
on Google Maps
views
Die Idee, eine Landkarte mit Photos auszuschmücken, gefällt mir. Das Etikett (engl.: tag) "GPS" habe ich angebracht, wenn die Positionsangabe mit dem eigenen GPS-Gerät überprüft wurde. Ungenauigkeiten und Irrtum bleiben vorbehalten. Als ich meine ersten Bilder in Panoramio hochgeladen hatte, war ich enttäuscht, weil sie in google-maps nur nach intensiver Suche aufzufinden waren. Um die nach Panoramio-Regeln erforderliche Beliebtheit meiner Bilder zu verbessern, versuchte ich, mehr Aufmerksamkeit zu gewinnen, indem ich mehr und schönere Bilder an besser besuchten Orten plazierte und auch der einen und anderen Panoramio-Gruppe beitrat. Interessanterweise stellte ich schon bald fest, dass meine völlig unspektakulären ersten Bilder im Google-Niemandsland im Bayerischen Wald mehr Zulauf hatten, als meine ausgesuchten Bilder woanders. - Damit man seine Bilder in den google-maps (und auf der google-earth) zu sehen bekommt, scheint Geduld eine Voraussetzung zu sein. Nervösen Neulingen - oder wer sonst noch nervös ist - kann ich nur zu viel Gelassenheit raten. In erster Linie sollen meine Bilder helfen, Orte wiederzuerkennen. Solange sie dazu geeignet sind, verwende ich auch Fotos minderer Qualität. Damit der (Up- und) Download schneller geht, setze ich ihre Auflösung herunter. Wenn ich welche größer belasse, hat das auch seinen Grund: Eignung als Hintergrundbild oder zum Zoomen auf Details. Fotos können uns vieles zeigen. Aber Erleben können wir nur selbst. Lass dich von meinen Fotos inspirieren.

Eugen Weeber's conversations

Like. Saludos desde Narón (A Coruña).

To udělali dobře (a správně). Dovedu si představit, že to potěší... ještě víc by potěšilo, kdyby tam byl identifikovatelný autor. ;-) Ještě jsem tam našel jednu (údolí s tou krávou u jezera ale bez krávy), možná jich tam máš víc.

Když jsem viděl tuhle, trklo mne to, že ji znám. Kupodivu jsem i věděl odkud a od koho, takže dohledání nebylo problém.

Świetnie wypatrzone! L&F

Fine tatoo. Like.

Swietne zdjecie. Piekne to odbicie w wodzie. Gratuluje!!!

Wir sind dran vorbeigefahren, aber da hatte noch keiner Big B. auf dem Radar;-)

Übrigens: die Tage von Panoramio sind gezählt, unsere Fotos sollen in absehbarer Zeit in Google Views migriert werden. Da findest Du dann Deine Fotos zwischen Werbung, Fotos von Pizza und ähnlichem Zeug.... Ich fürchte, Google wird sich womöglich nicht einmal herablassen uns mitzuteilen, wann Panoramio abgeschaltet wird. Lies mal hier
Ich werde schon mal langsam anfangen, Bilder zu löschen... Mein Zweitaccount ist eh schon weg, vorher habe ich sowieso alle Panoramio Fotos gesichert. Ich bin nicht bereit, meine Fotos für lau einer kommerziellen Plattform zu überlassen.

Übrigens: wenn Du auf G+ Fotos öffentlich geteilt hast, landen die automatisch im Views, ohnme dass Du gefragt worden bist. Ich mache das Öffentlich jetzt sukzessive für meine Alben rückgängig und verliere dabei leider alle Kommentare:-( Du kannst meine Alben trotzdem noch sehen, weil ich sie mit der meiner Gruppe "Panoramio" privat geteilt habe;-)

Hier hat sich ein Becken gebildet, das tief genug ist, dass man darin schwimmen kann. Das erfrischt! Danke für Dein Bild, gefällt mir! Grüße an Dich! Eugen

Bemerkenswert, wie hier die öden Kiesbänke Licht in den grauen Herbsttag bringen. Natürlich, Anziehungspunkt sind die warmen Farben des Herbstlaubes, doch überall sonst sind Farben: im Wasser, im Nebel und im Himmel. Ist's vielleicht im Himmel? - Das kommt in meine Favoriten. Danke für das Bild! Eugen

Ja,ich bin selber froh, diesen Ort entdeckt zu haben. Danke für Kommentar und Like, Ellen! Servus! Eugen

Kein Problem - wenn die Sonne scheint. Die deutschen Namen hab' ich im nächsten Foto untergebracht, wo man die ganze Pflanze (ohne Wurzel) ;-) sieht. Danke für Kommentar und Like - und Gruß zurück! Eugen

Friends

  • loading Loading…

 

Eugen Weeber's groups