herman van bemmel (hvbemmel)
photos
on Google Maps
views
Keep Panoramio ALIVE! http://www.change.org/p/google-google-keep-the-panoramio-community-alive

herman van bemmel (h…'s conversations

Panoramio zal binnenkort sluiten. teken de petitie

Meer in het forum. Zeg het voort.

Panoramio gaat binnenkort sluiten. Teken de petitie

Zie ook het forum . Zeg het voort!

Herman, nichts ist interessanter als Panoramaaufnahmen. Die Aussagekraft in der Landschaft ist gewaltig. Es ist, als wenn man selbst am Ort ist. Like 1. Willi

Google: Halten Sie die Panoramio Gemeinschaft am Leben!

Verbreiten Sie diese Kampagne!

Machen Sie aus Ihrer eigenen Unterschrift hunderte Unterschriften, indem Sie jetzt Ihre Freunde bitten, die Kampagne zu unterschreiben.

LIKE :)

pozri: ! VIEWS ? No, thanks ! a facebook panoramio group

S priateľským pozdravom zo Slovenska, Filip.

hallo Herman

Unter dem Foto vom Friedhof möchte ich aus persönlichen Gründen keinen Kommentar zum Thema Panoramio geben.

Mark Kreuz hat dort eine Einstellung mit PANORAMIO CLOSES Dazu habe ich folgenden Kommentar geschrieben:

Zu schön um WAHR zu sein! Die Plattform Panoramio bietet Fotografen die Einstellung von Bildern und veröffentlicht diese auch auf ihren Schwesterseiten. Kostenlos. Kostenlos bedeutet nicht, daß es sich für Google nicht lohnt. Die eingestellten Bilder können auch von anderen kommerziell genutzt werden. Es werden mehr und mehr Mitglieder angezogen. Durch Fotowettbewerbe soll die Seite noch interessanter werden. Als genügend Bilder eingestellt, hinreichend Mitglieder gefunden, wird der Fotowettbewerb nicht neu gestaltet, sondern eingestellt. Die Findung von Gruppen zu verschiedenen Themen wird forciert, unter bestimmten Bedingungen. Die Übersicht der einzelnen Teilnehmer wird geändert. Die alte Form soll eingestellt werden. Es gibt Proteste und so nutze ich jene alte Ausführung noch immer. Die Nutzung des eigenen Kontos soll nur noch mit G+ möglich sein. Das neu errichtete Konto darf keinen Pseudo-Namen führen. Mittlerweile ist Panoramio mit dem Pseudo-Namen eingeknickt. Jetzt will man uns auf eine neue Plattform führen. Wenn alle Panoramios ihre Bilder nicht auf diese Plattform übertragen, ist diese Idee gescheitert. Google erzielt Milliardengewinne, versteuert diese in Steueroasen. Sie sind bestrebt, die Gewinne zu maximieren, maximieren, maximieren. Wir sind nur Spielball. Was kommt in ein oder zwei Jahren an Neuigkeiten? Ich werde abwarten! Ich möchte mich nicht beugen! Ich kann nur empfehlen, euren Unmut Evan Rapoport unmissverständlich mitzuteilen. In meinem von Jahren geprägten Leben habe ich schon viel erfahren. Zur Not: Es gibt ein Leben nach Panoramio. Schönen Abend Freunde!

Wir wünschen uns, daß Panoramio, gleich in welcher Form, kein Ruinenfeld wird.

Liebe Grüße

sea-herdorf

I did put some stickies in a seperate thread, however the user generated tools still is present in the list.

Tags

Friends

  • loading Loading…

 

herman van bemmel (h…'s groups